Staffelrekord für „Liebesg’schichten und Heiratssachen“: Bis zu 1,125 Millionen sahen zu

Letzte Kandidatenfolge am 10. September – Staffelfinale am 8. Oktober

Wien (OTS) - ORF-„Liebesg’schichten und Heiratssachen“ weiterhin auf Erfolgskurs: Mit bis zu 1.125.000 Zuseherinnen und Zusehern verzeichnete die gestern, am 3. September 2018, ausgestrahlte achte Ausgabe des TV-Formats einen weiteren Reichweitenrekord für die laufende, bereits 22. Staffel. Auch im Durchschnitt lag die Folge mit 1.082.000 über der Millionenmarke (Marktanteil 35 Prozent).

Die nächste Sendung der Reihe, in der Elizabeth T. Spira zum letzten Mal in dieser Saison sieben Singles auf Partnersuche porträtiert, steht am Montag, dem 10. September, um 20.15 Uhr auf dem Programm von ORF 2. Das tatsächliche Staffelfinale mit der traditionellen Bilanz ist am 8. Oktober zu sehen.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0003