Zum Inhalt springen

Festnahme nach Einbruch

Wien (OTS) - Datum: 23.08.2018
Uhrzeit: 22.30 Uhr
Adresse: 10., Antonie-Alt-Gasse

Über ein gekipptes Fenster gelang es zwei Männern in einen Abstellraum einzubre-chen und mehrere Fahrräder zu stehlen. Diese wurden im Anschluss im Keller eines nahegelegenen Wohnhauses abgestellt. Eine Zeugin beobachtete dies und verstän-digte die Polizei. Bei einer Nachschau im Keller fanden die Beamten insgesamt sieben ungesicherte Fahrräder. Beim Verlassen des Kellers konnten vor dem Wohnhaus mehrere Personen wahrgenommen werden. Einer darunter verhielt sich äußerst nervös und versuchte plötzlich die Örtlichkeit zu verlassen. Der Mann wurde angehalten und im Zuge der Befragungen stellte sich heraus, dass es sich um einen der beiden Männer handelte. Der 30-Jährige wurde vor Ort festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003