StorageCraft stellt mit OneXafe eine revolutionäre Neuheit für die Datensicherung und das Datenmanagement vor

Cork, Irland und München (ots/PRNewswire) - StorageCraft® stellt heute OneXafe vor. Das System ist eine konvergente Datenplattform, die Speicher- und Datensicherungssilos eliminiert, die Grenzen zwischen Primär- und Sekundärspeicher verwischt und sich nahtlos skalieren lässt, um das Management des enormen Datenwachstums zu ermöglichen. OneXafe bietet dringend benötigte Unterstützung für viele schnell wachsende Unternehmen, die mit dem Datenmanagement, der Datensicherung und dem Risiko von Ausfallzeiten zu kämpfen haben.

Konvergenter Primär- und Sekundärspeicher mit integrierter Datensicherung macht Speichersilos überflüssig und eliminiert Ausfallzeiten.

OneXafe wurde speziell für mittelständische Unternehmen entwickelt und ist eine konvergente Scale-Out-Speicher- und Datensicherungsplattform für physische und virtuelle Umgebungen. Es bietet umfassende Speicher- und Datensicherungsdienste in einer einzigen, integrierten und benutzerfreundlichen Lösung mit nahtloser Integration in DRaaS. Im Gegensatz zu Veeam und anderen reinen Software-Backup-Produkten bietet StorageCraft OneXafe eine umfassende Lösung für alle Herausforderungen der Datensicherung durch die Integration von primären, sekundären und Cloud-basierten Datenmanagementfunktionen.

Eric Bodily, Systemadministrator für den US-amerikanischen Schulbezirk Idaho Falls, erkannte die Vorteile von OneXafe sofort: "Unser bisheriges Backup-System war in die Jahre gekommen. Es konnte nicht mit dem Datenwachstum Schritt halten und es fehlte die VMware-Integration. Wir haben Veeam und Rubrik als Lösungen schnell ausgeschlossen, weil Veeam nur die Hälfte des Problems gelöst hätte und Rubrik wirtschaftlich unrentabel war. Mit StorageCraft OneXafe können wir die Datenkapazität problemlos und zu beispiellos niedrigen Kosten skalieren. Darüber hinaus verfügen wir über die erforderliche VMware- und Volume Shadow Service (VSS)-Integration. Wir verwalten nun primäre und sekundäre Daten in einer einzigen Umgebung, und unsere gesamte Dateninfrastruktur kann in Sekunden verwaltet, gesichert und wiederhergestellt werden."

Das Kernstück von OneXafe ist das patentierte, verteilte und objektbasierte Dateisystem von StorageCraft, das eng in leistungsstarke und flexible Datensicherungsdienste integriert ist. Das Dateisystem bietet universellen Datenzugriff für Benutzer und Anwendungen. Die Datensicherungsdienste mit SLA-basierter, richtliniengesteuerter Sicherung und Verwaltung erlaubt eine flexible, zuverlässige und sofortige Wiederherstellung. Diese Konvergenz ermöglicht eine leistungsstarke Wiederherstellung und optimierte Workflows für eine vereinfachte Verwaltung.

"Der Markt für Datensicherungs- und -wiederherstellungssoftware wird voraussichtlich bis 2021 weiter stark wachsen", sagte Phil Goodwin, Forschungsdirektor bei IDC. "Da Unternehmen durch Ausfallzeiten wirtschaftlichen Schaden erleiden, werden sie sich zunehmend auf 'das neue Rennen Richtung Null' einlassen - also ein System anstreben, dass fast bei Null RPO und fast bei Null RTO liegt. OneXafe von StorageCraft zielt darauf ab, das Paradigma der traditionellen Datensicherung zu verschieben, indem Datenplattformen für Primär- und Sekundärspeicher zusammengeführt werden, während die Datensicherung integriert wird. Das ist eine Entwicklung, die man genau im Auge behalten sollte."

Die OneXafe-Plattform umfasst:

Leistungsstarke Datensicherung: OneXafe bietet branchenführende Recovery Time Objectives (RTOs) und Recovery Point Objectives (RPOs) für höchste Datenintegrität und Geschäftskontinuität. Die patentierte VirtualBoot-Funktion von OneXafe stellt sogar Terabyte-große virtuelle Maschinen in weniger als einer Sekunde wieder her. Es schützt Anwendungen in virtuellen und physischen Umgebungen in einem einzigen Arbeitsablauf und unterstützt eine Vielzahl von Installationsarten - vor Ort, Remote Data Center oder Cloud-basierte DRaaS.

One-Click DRaaS Orchestration: OneXafe-Datensicherungsrichtlinien können auf StorageCraft Cloud Services repliziert werden und ermöglichen Unternehmen die Sicherstellung einer absoluten Geschäftskontinuität. Unternehmen können Daten, Computing- und Netzwerkdienste in einem orchestrierten Wiederherstellungsablauf mit einem einzigen Klick wiederherstellen.

Scale-out Storage On-the-Fly: Mit OneXafe können Unternehmen den Speicher dynamisch skalieren, wenn sich die Anforderungen im Laufe der Zeit ändern. Sie können mit einem einzelnen Knoten mit einigen Terabyte Kapazität beginnen und dann nahtlos und unterbrechungsfrei auf mehrere Petabyte skalieren, ohne Konfigurations- oder Anwendungsänderungen vornehmen zu müssen. Auf diese Weise entfällt die Notwendigkeit von schrittweisen Upgrades. Darüber hinaus profitieren Unternehmen von OneXafe's variabler Inline-Deduplizierung und -Komprimierung, wodurch der für ein bestimmtes Datenvolumen erforderliche Speicherplatz und die Kosten drastisch reduziert werden.

Nahtlose Verwaltung: OneXafe wird nahtlos vom StorageCraft OneSystem(TM) verwaltet, einer hoch skalierbaren Management-Plattform, welche die Komplexität im Betrieb beseitigt. OneSystem überwacht kontinuierlich den Zustand und Status der OneXafe-Plattform und -Datenumgebung, einschließlich Echtzeit-Aktualisierungen von Hardware, Software und Netzwerkkonnektivität. Es bietet eine globale Sicht auf die Speicherinfrastruktur eines Unternehmens, einschließlich Reporting und Trending der Speicherkapazität, Datenreduktionsraten, Remote-Replikation, SLA-basierten Datensicherungsrichtlinien und Recovery Point Objectives. Der gesamte Lebenszyklus der Sicherung - von der Festlegung von Sicherungsanforderungen bis hin zu laufenden Verwaltungs- und Compliance-Prüfungen - erfolgt über Richtlinien in OneSystem.

Mit Markteinführung stellt StorageCraft drei konvergente OneXafe-Modelle vor, die Folgendes umfassen:

Kapazitätsoptimiertes OneXafe 4412 und 4417: Scale-Out-Infrastruktur für unstrukturierte Daten-, Archivierungs- und Video-Archive sowie konvergente Datensicherung. Der Einstiegspreis für OneXafe 4412 und 4417 liegt bei unter 14.500 Euro.

All Flash OneXafe 5410: Scale-Out-Infrastruktur für Servervirtualisierung, VDI, leistungsstarke unstrukturierte Datenanwendungen und konvergente Datensicherung für die sofortige Wiederherstellung von Anwendungen. Der Einstiegspreis für OneXafe 5410 liegt bei unter 31.000 Euro.

Douglas Brockett, President von StorageCraft, kommentiert: "Mittelständische Unternehmen werden von Daten regelrecht überflutet, während ihre alten Infrastrukturen zusammenbrechen. Bislang hatten sie die Möglichkeit, Datenspeicher- und -sicherungslösungen Stück für Stück zu kaufen, während die Anbieter einfach voraussetzen, dass diese Unternehmen, denen es ohnehin schon an den notwendigen Ressourcen fehlt, auch noch die Systemintegration selbst übernehmen." Brockett weiter: "Die einzige Alternative war der Kauf begrenzter 'rein sekundärer' Datenplattformen, die von Anbietern wie Rubrik und Cohesity zu Preisen für Großunternehmen angeboten wurden, und sie allzu oft mit der Komplexität und den hohen Betriebskosten der Systeme alleine ließen. Jetzt gibt es zum ersten Mal eine wirkliche Alternative. OneXafe macht Schluss mit Vendor-Silos und geschützten Märkten. Wir liefern Primär- und Sekundärspeicher mit integrierter Datensicherung in einer einzigen konvergenten Plattform. Damit haben wir das Risiko von Ausfallzeiten effektiv eliminiert."

OneXafe steht ab sofort ausschließlich über autorisierte Händler und Vertriebspartner von StorageCraft zur Verfügung. Unter https://www.storagecraft.com/de/so-kaufen-sie sind weitere Informationen inklusive Kontaktmöglichkeiten mit Händlern zu finden. Dieser kann helfen, die konkreten Daten-Management-Anforderungen zu analysieren und detaillierte Preisinformationen bereitstellen.

Weitere Informationen über StorageCraft's vollständiges Portfolio an Datenschutzlösungen stehen unter StorageCraft.com/de.

Über die StorageCraft Technology Corporation

Mit den Lösungen von StorageCraft für Datensicherung, Datenmanagement und Business Continuity halten Unternehmen ihre kritischen Informationen stets sicher, zugänglich und optimiert. Die leistungsstarken Angebote für Datensicherheit von StorageCraft bieten sofortige, zuverlässige und vollständige Datenwiederherstellung und eliminieren Ausfallzeiten. Die innovative und konvergente Scale-Out-Plattform für Primär- und Sekundärspeicher mit integrierter Datensicherung löst die Herausforderungen des Datenwachstums. Sie ist effizient und einfach in der Anwendung für lokale, Cloud-basierte oder hybride Umgebungen. Weitere Informationen finden Sie unter www.StorageCraft.com/de.

StorageCraft, OneXafe, ShadowXafe, OneSystem und ShadowProtect sind Warenzeichen der StorageCraft Technology Corp. Andere Firmen- und Produktnamen können Marken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer sein. 2018 StorageCraft Technology Corp. Alle Rechte vorbehalten.


Unternehmenskontakt
Jock Breitwieser
StorageCraft Technology Corp.
+1 408.800.5625
jock.breitwieser@storagecraft.com


Agenturkontakt
TC Communications
Arno Lücht
+49 (8081) 9546-19
Thilo Christ
+49 (8081) 9546-17
storagecraft@tc-communications.de www.tc-communications.de

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/732432/StorageCraft_OneXafe_4412_4417.jpg Logo - https://mma.prnewswire.com/media/339179/storagecraft_technology_corporation_logo.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0005