360 ClinicAll Terminals in Schwäbisch Hall (FOTO)

Neuss (ots) - Das Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall entscheidet sich für eine Ausstattung mit ClinicAll Bedside Terminals

Bei dem Diakonie-Klinikum handelt es sich um ein Haus der Zentralversorgung, zudem ist es auch das Akademische Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg. Insgesamt 22 Abteilungen und Institute umfassen zusammengenommen fast 500 Betten.

Wir freuen uns, bekanntgeben zu können, das Diakonie-Klinikum nun vollständig mit ClinicAll Technologie ausstatten zu dürfen. Der Auftrag umfasst 360 innovative ClinicAll 15" Bedside Terminals mit Touchscreen-Oberfläche. Zur Zeit werden die Systeme bereits installiert.

Umfassender Neubau in Schwäbisch Hall

Das Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall nimmt 2018 einen umfassenden Neubau in Betrieb: Ein modernes Klinikgebäude - ein "Krankenhaus mit Hotelcharakter" - bietet Platz für 78% der Patienten und ersetzt einen bisherigen Bau aus dem Jahre 1937. Die restlichen 22% der Bettenkapazität werden im kernsanierten Bereich des Altbaus untergebracht. Diese Baumaßnahmen ermöglichen es, modernste Anforderungen an die IT-Infrastruktur optimal integrieren zu können.

ClinicAll stattet neben der Privatstation auch den GKV-Bereich aus

Von den insgesamt 360 Bedside Terminals sind ca. 89% der Geräte (ca. 320 Betten) für gesetzlich Versicherte vorgesehen. Diese Terminals werden an den Beistelltischen am Bett montiert. Alle Terminals werden in die bestehende strukturierte Verkabelung integriert.

Höchster Komfort auch für Privatpatienten

Zusätzlich hierzu werden auf der PKV-Station weitere 40 Geräte an Beistelltischen in Verbindung mit 40 hochwertigen IPTV-Geräten (55 Zoll Bildschirmdiagonale) installiert. So wird den Patienten ein nochmals gehobenes Komfortniveau geboten.

Alle Geräte bieten TV, Radio, Internet, digitale Zeitungen, Wetterinformation und Spiele. Zusätzliche attraktive Leistungen wie Pay TV werden im Zuge der Installation im gesamten Klinikum ausgerollt.

Wir freuen uns auf die Kooperation und weitere Projekte mit dem Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall.

Rückfragen & Kontakt:

ClinicAll Germany GmbH,
Lea Kelic,
02131 52813-30
info@clinicall.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0006