Größtes Pfadfinderlager Österreichs geht mutig, bunt und laut zu Ende

4.200 Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus aller Welt erlebten 10 Tage voller Abenteuer, Spaß und Internationalität.

Von der Ideenfindung und Planung des Programms über die Organisation der Infrastruktur bis hin zu Verpflegungsteam und Technikern arbeiten ausnahmslos ehrenamtliche PfadfinderInnen an diesem Event. Ohne deren Engagement und Einsatz würden wir so ein Projekt nicht zustande bringen – noch dazu alle 5 Jahre
Bettina Jaksch, Landesleiterin der OÖ PfadfinderInnen und Projektleiterin des HOME2018

Berg im Attergau (OTS) - Bereits zum 14. mal luden die OÖ PfadfinderInnen zum internationalen Landeslager in Berg im Attergau ein. 4.200 PfadfinderInnen aus 19 Nationen – u.a. aus Taiwan, Kanada, Schweden, Großbritannien, Luxemburg – folgten der Einladung und verbachten 10 friedliche und abwechslungsreiche Tage unter dem Motto "HOME2018" in OÖ. Das erlebnisorientierte Programm für die Kinder und Jugendlichen, von 7 bis 21 Jahren, beschäftigte sich mit dem Thema "Zuhause" und was es für uns alle bedeutet – der Lagerplatz wurde so zum temporären „HOME“ für alle. Egal ob es das Singen am Lagerfeuer, das Kennenlernen unterschiedlicher Kulturen oder das Ausprobieren neuer Aktivitäten war – das Programm bot allen eine tolle Zeit in Oberösterreich. Das größte Pfadfinderlager Österreichs wurde von 700 ausschließlich ehrenamtlichen MitarbeiterInnen geplant und umgesetzt. „Von der Ideenfindung und Planung des Programms über die Organisation der Infrastruktur bis hin zu Verpflegungsteam und Technikern arbeiten ausnahmslos ehrenamtliche PfadfinderInnen an diesem Event. Ohne deren Engagement und Einsatz würden wir so ein Projekt nicht zustande bringen – noch dazu alle 5 Jahre“, betont Bettina Jaksch, Landesleiterin der OÖ PfadfinderInnen sowie Projektleiterin des HOME2018. Für die TeilnehmerInnen geht es am 15. August in ihre Heimatorte zurück.

Rückfragen & Kontakt:

presse@home2018.at
www.home2018.at/presse
www.ooe.pfadfinder.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007