BMASGK: Klarstellung zur medialen AUVA-Debatte

Hartinger-Klein hat klaren Reformauftrag erteilt – Gespräche laufen noch

Wien (OTS) - Anlässlich der aktuellen Berichterstattung zur AUVA stellt das BMASGK klar: Bundesministerin Mag. Beate Hartinger-Klein hat der AUVA einen klaren Reformauftrag erteilt. Wenn sich nach jahrzehntelangem Stillstand hier etwas zum Positiven bewegt, ist das zu begrüßen. Gespräche laufen noch.

Sobald eine Einigung erzielt werden konnte, wird diese entsprechend kommuniziert.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Cornelia Mayer
Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz, stv. Pressesprecher
Tel: +43 (1) 711 00-862468, Mail: pressesprecher@sozialministerium.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSO0001