Mehr als 60.000 BesucherInnen bei Otto-Wagner-Ausstellung im Wien Museum

Ausstellung läuft bis 7. Oktober 2018

Wien (OTS) - Das Wien Museum am Karlsplatz widmet Wiens prägendem Architekten, Vordenker und Genius Otto Wagner (1841-1918) eine der größten Ausstellungen im Herzen Wiens.

„Auch vier Monate nach der Eröffnung der Ausstellung ist das Interesse für den Weltstadtarchitekten ungebrochen. Bis jetzt wurden über 60.000 Besucherinnen und Besucher gezählt, das ergibt einen Wochendurchschnitt von 3.158 Personen", zeigt sich Matti Bunzl, Direktor des Wien Museums, über die BesucherInnenzahlen erfreut.

„Auf einer Fläche von rund 1.000 Quadratmetern zeichnet die Ausstellung Otto Wagners im Wien Museum ein imposantes Bild über das Leben und Schaffen dieses großartigen und Wien so prägenden Architekten und Genius. Wer die Ausstellung besucht, spürt nicht nur die Atmosphäre einer ganzen Epoche zwischen Tradition und Moderne im Spiegel des Wiener Geistes- und Kulturlebens, sondern lernt auch auf verschiedensten Ebenen Verbindungen zur Gegenwart herzustellen. Als Kulturstadträtin lade ich Sie herzlich ein, diese einzigartige Ausstellung zu besuchen“, sagt Kultur- und Wissenschaftsstadträtin Veronica Kaup-Hasler.

Die Ausstellung läuft noch bis 7. Oktober 2018 im Wien Museum am Karlsplatz. Gezeigt wird das Leben und Werk Wagners, in dem sich eine wesentliche Zeit der Wiener Kultur und Geschichte spiegelt: von der Ringstraße über das Fin de Siècle bis zum Ersten Weltkrieg. Zahlreiche Objekte sind zum ersten Mal öffentlich zu sehen wie beispielsweise Zeichnungen, Möbel, Modelle, Gemälde und persönliche Gegenstände. Die Mehrzahl der rund 500 Exponate stammt aus der Sammlung des Wien Museums, ergänzt um hochkarätige internationale Leihgaben.

***
Zu sehen ist die Ausstellung von Dienstag bis Sonntag sowie an Feiertagen von 10.00 bis 18.00 Uhr. Nähere Details auf www.wienmuseum.at.

Auch außerhalb der Öffnungszeiten kann man sich online im Wien Geschichte Wiki zu Otto Wagner informieren:
https://www.geschichtewiki.wien.gv.at/Otto_Wagner.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Daniela Mantarliewa
Mediensprecherin StRin Mag.a Veronica Kaup-Hasler
Tel.: +43 1 4000 81854
daniela.mantarliewa@wien.gv.at

Mag. Barbara Wieser
T: +43 (0)1 505 87 47 84068
E: barbara.wieser@wienmuseum.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001