Nordion, ein Unternehmen von Sotera Health, schließt den Verkauf seines Geschäftsbereichs für medizinische Isotope an BWXT ab

Broadview Heights, Ohio (ots/PRNewswire) - Sotera Health LLC, der weltweit führende, voll integrierte Anbieter von Lösungen für den globalen Gesundheitsschutz, gab heute bekannt, dass der Verkauf des Geschäftsbereichs für medizinische Isotope seines Unternehmens Nordion an BWX Technologies, Inc. (BWXT) abgeschlossen wurde.

Nordions verstärkte Konzentration auf Gamma-Technologien unterstreicht Sotera Health' unternehmensweite Selbstverpflichtung "Safeguarding Global Health(TM)"

Mit dem Verkauf wird BWXT Eigentümer von Nordions früherem Geschäftsbereich für medizinische Isotope, darunter des Radiochemie- und Auftragsproduktions-Betriebs in Kanata, Ontario, sowie der Einrichtung zur Isotopenproduktion in Vancouver, Britisch-Kolumbien. Weiterhin wechseln damit zirka 150 Mitarbeiter das Unternehmen. Nordion bleibt Eigentümer seines Geschäfts für Gamma-Technologien und seiner hochmodernen lizenzierten Einrichtung in Kanata. Getrennt hiervon unterzeichneten die Firmen zudem eine langfristige Pachtvereinbarung, die es BWXT erlaubt, den Betrieb von Nordions Einrichtung in Kanata aus weiterzuführen.

"Wir verzeichnen im Bereich Gamma-Technologien ein deutliches Wachstum und sehen hier neue Geschäftschancen - vor allem bei den spannenden neuen therapeutischen Anwendungen, die für medizinisches Cobalt-60 entwickelt werden", so Michael Petras, Chief Executive Officer von Sotera Health. "Dieser Verkauf ermöglicht es Nordion, sich voll auf beschleunigtes Wachstum im Bereich Gamma-Technologien zu konzentrieren, um unseren Kunden in Unterstützung des Unternehmensziels von Sotera Health - Safeguarding Global Health(TM) - zusätzlichen Nutzen bieten zu können.

Informationen zu Sotera Health:

Sotera Health LLC, zusammen mit seinen Geschäftseinheiten, ist der weltweit führende, voll integrierte Anbieter von Lösungen für den globalen Gesundheitsschutz. Mit mehr als 500 Jahren kombinierter wissenschaftlicher Expertise gewährleistet das Unternehmen die Sicherheit der Gesundheitsversorgung, indem es für die Branchen Medizintechnik, Pharma, Gewebe und Lebensmittel einsatzkritische Dienstleistungen bereitstellt. Sotera Health betreibt 61 Einrichtungen in 13 Ländern. Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 2.600 Mitarbeiter und erreicht jährlich über 180 Millionen Menschen in aller Welt. Sotera Health unterstützt weltweit mehr als 5.000 Kunden, darunter 75 der 100 führenden Medizintechnik-Hersteller.

Sotera Health ist über seine drei branchenbesten Unternehmen Nelson Labs(TM), Nordion® und Sterigenics® im Markt vertreten. Sein Unternehmensziel besteht darin, tagtäglich die Sicherheit der Gesundheitsversorgung zu gewährleisten. Nelson Labs bietet mikrobiologische und analytische Tests sowie Fachberatungen an, die Kunden bei der Entwicklung und Erhaltung von Sterilisationslösungen auf den Feldern Medizintechnik, Gewebe- bzw. implantierbare Produkte, Pharma und Biologika unterstützen. Nordion ist der weltweit größte Anbieter von Cobalt-60, das im Gamma-Sterilisationsverfahren und bei der Behandlung verschiedener Erkrankungen und Krebsarten eingesetzt wird. Sterigenics bietet, auf Auftragsbasis, umfassende Sterilisations- und Ionisationslösungen für die Branchen Medizintechnik, Pharma, Lebensmittelsicherheit und Hochleistungsmaterialien an.

Sotera Health LLC befindet sich im Besitz der Private-Equity-Firmen Warburg Pincus und GTCR. Erfahren Sie mehr über Sotera Health unter soterahealth.com, über Nelson Labs unter nelsonlabs.com, über Nordion unter nordion.com und über Sterigenics unter sterigenics.com.

Rückfragen & Kontakt:

Dan Pfeffer
Public Affairs Advisors
343-883-5559
dan.pfeffer@publicaffairsadvisors.com
Kristin A. Gibbs
Chief Marketing Officer
Sotera Health LLC
440-262-1412
kgibbs@soterahealth.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0009