Reminder: Marc Márquez und Bradley Smith bei Medientermin und Fantreffen im ÖAMTC-Mobilitätszentrum, 7. August 2018

MotoGP-Fahrer präsentieren Verkehrssicherheits-Kampagne "No Ride without Training" gemeinsam mit BM Norbert Hofer, Arge 2Rad & ÖAMTC

Wien (OTS) - Kurz vor dem Motorrad Grand Prix von Österreich in Spielberg begrüßt ÖAMTC-Direktor Oliver Schmerold die MotoGP-Fahrer Marc Márquez und Bradley Smith im ÖAMTC-Mobilitätszentrum Erdberg. Pol Espargaró musste verletzungsbedingt absagen. Die Teams Honda und Red Bull KTM unterstützen die Verkehrssicherheitskampagne "No Ride without Training" des österreichischen Verkehrsministeriums und der Arge 2Rad. Beim Medientermin präsentieren BM Norbert Hofer gemeinsam mit den Fahrern sowie Vertretern der Teams, der Arge 2Rad und des ÖAMTC die Kampagne.

Wann: 7. August 2018, 13-14 Uhr
Wo: ÖAMTC-Mobilitätszentrum, 1030 Wien, Baumgasse 129

Ihre Gesprächspartner sind:
Marc Márquez (Honda), 6-facher Weltmeister, Führender MotoGP 2018 Bradley Smith (Red Bull KTM), MotoGP-Fahrer seit 2013
Norbert Hofer, Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie Oliver Schmerold, ÖAMTC-Direktor
Hubert Trunkenpolz, KTM-Vorstandsmitglied
Christian Arnezeder, Arge 2Rad

Moderation: Ingo Partsch, AMF (Austrian Motorsport Federation)

Die Fahrer-Interviews werden auf Englisch geführt (keine Übersetzung). Nach einem kurzen Intro und den Statements gibt es eine Fragerunde (Fragen an die MotoGP-Fahrer auf Englisch), anschließend stehen die Gesprächspartner im Veranstaltungsbereich kurz für Fragen zur Verfügung. Es sind keine Einzelinterviews möglich. Am Ende des Medientermins findet ein Treffen mit Fans im ÖAMTC-Mobilitätszentrum statt.

Eine Anmeldung zur Pressekonferenz ist unbedingt erforderlich – bitte per Mail an kommunikation@oeamtc.at oder telefonisch unter 01 71199 – 21218.

Infos zur Anfahrt:
Öffentlich: Mit der U3 bis Erdberg – Aufgang Franzosengraben – über die Brücke und immer geradeaus Richtung ÖAMTC (ca. 3 Minuten Fußweg).

Mit dem Auto: Parkplatzwunsch bitte bei der Anmeldung angeben. Einfahrt Baumgasse 129, nach ca. 50 Metern links durch den Schranken.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC
Dagmar Halwachs
Öffentlichkeitsarbeit
+43 (0) 1 711 99-21218
kommunikation@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OCP0001