UNIQA Partner des Jugendprogramms der Salzburger Festspiele

Wien (OTS) - Oper macht Spaß. Das erfahren die Jüngsten beim Jugendprogramm der Salzburger Festspiele. UNIQA ist seit 2013 Partner des Jugendprogramms der Salzburger Festspiele und fördert dieses bis 2020. Peter Humer, Vertriebsvorstand von UNIQA Österreich und Landesdirektor in Salzburg: „Die Kinder-Oper ist ein Spaß für Groß und Klein. Für viele Kinder ist es der erste Kontakt mit der großen Welt der klassischen Musik. UNIQA ist hier als Partner dabei um ein kleines Stück Lebensfreude zu schenken.“

UNIQA Österreich sponsert seit 2013 das Kinder- und Jugendprogramm der Salzburger Festspiele und liefert damit einen wichtigen Beitrag zur Jugendförderung. Helga Rabl-Stadler, Präsidentin der Salzburger Festspiele: „Dank UNIQA konnten die Salzburger Festspiele ihr Kinder- und Jugendprogramm ausbauen. Auch den Jungen Kontakt zu Kunst und Kultur zu verschaffen ist gerade in unserer Zeit besonders wichtig.“

Heuer wird beim Jugendprogramm der Salzburger Festspiele die Oper „Die Zauberflöte“ gegeben. Basierend auf Wolfgang Amadeus Mozart und Emanuel Schikaneder kreieren Tomo Sugao und Aki Schmitt eine Neuproduktion der Zauberflöte für Kinder ab ca. 6 Jahren. Das junge Publikum ist eingeladen, gemeinsam mit Pamina in eine fantastische Welt einzutauchen und mit ihr die magische Kraft der Musik zu entdecken. Die Premiere der Kinderoper der Salzburger Festspiele findet am 27. Juli 2018 statt.

Alter: ab ca. 6 Jahren
Sprache: Deutsch
Dauer: ca. 60 Minuten
Einheitspreis: € 36,-
Kinder & Jugendliche € 21,-
Spielort: Große Universitätsaula


Rückfragen & Kontakt:

UNIQA Insurance Group AG
Gregor Bitschnau, Pressesprecher
Tel.: +43 (01) 211 75-3440
Untere Donaustraße 21, A-1029 Wien, Österreich
Mail: presse@uniqa.at
Internet: www.uniqa.at
Twitter.com/uniqagroup

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UQA0001