EGS nimmt mehrere Dealer fest

Wien (OTS) - Datum: 29.07.2018
Uhrzeit: 18.00 – 22.00 Uhr
Adresse: Wien

Im Zuge einer Schwerpunktaktion im Großraum Wien konnten Beamte der EGS (Ein-satzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität) am 29. Juli 2018 in der Zeit von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr, insgesamt vier Personen festnehmen und drei Personen angezeigt werden. Ein 36-Jähriger wurde im Zuge einer Personenkontrolle aufgrund einer Festnahmeanordnung festgenommen. Drei Männer (17, 18, 26) wurden beim Verkauf von Suchtmittel im Bereich der Prater Hauptallee und der Augartenbrücke beobachtet und festgenommen. Drei Suchtgiftabnehmer (24, 26, 26) wurden angezeigt. Bargeld und Suchtmittel (Marihuana) wurden sichergestellt. Darüber hinaus fanden die Beamten bei einem 18-Jährigen einen gestohlenen Führerschein.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002