Einladung zur Pressekonferenz: Neue Frühchen-Versorgung in Wien

Stadt Wien und Vinzenz Gruppe präsentieren neues Angebot für Frühchen und kranke Neugeborene im Wiener St. Josef Krankenhaus - Auch Zahl der Geburtenplätze wird ausgebaut

Wien (OTS) - Frühchen und kranke Neugeborene brauchen ganz besondere medizinische Betreuung und liebevolle Zuwendung. Im Zuge des Ausbaus der Geburtshilfe zu einem Eltern-Kind-Zentrum im St. Josef Krankenhaus Wien wurde auch eine neue Abteilung für Kinderheilkunde mit Neonatologie errichtet. Damit können Frühgeborene und kranke Neugeborene vor Ort umfassend betreut werden. Das Besondere: Im Mittelpunkt steht ein ganzheitliches Pflege- und Behandlungskonzept, bei dem die Eltern partnerschaftlich und professionell in die Betreuung des Kindes eingebunden werden. Einzigartig im Osten Österreichs sind die neu errichteten Räumlichkeiten auf die besonderen Bedürfnisse der Frühchen und ihrer Eltern abgestimmt.

BITTE MERKEN SIE VOR:

Pressekonferenz: Neue Frühchen-Versorgung in Wien. Stadt Wien und Vinzenz Gruppe präsentieren neue Abteilung für Kinderheilkunde mit Neonatologie im Wiener St. Josef Krankenhaus. Auch die Zahl der Geburtenplätze wird ausgebaut.

Zeit: Freitag, 3. August 2018, 10.00 Uhr

Ort: St. Josef Krankenhaus Wien, Auhofstraße 189, 1130 Wien,
Kurszentrum, Ebene 4

Ihre Gesprächspartner sind:

  • Peter Hacker, Stadtrat für Soziales, Gesundheit und Sport
  • Mag. Richard Gauss, Geschäftsführer des Wiener Gesundheitsfonds
  • Dipl. Kfm. Marco Doering, Geschäftsführer St. Josef Krankenhaus Wien
  • Prim. Dr. Roland Berger, Vorstand der Abteilung für Kinderheilkunde mit Neonatologie
  • Mag. Stephan Lampl, Geschäftsleiter der Vinzenz Gruppe, Region Ost

Wir freuen uns, Sie oder eine/n Vertreter/in Ihrer Redaktion begrüßen zu dürfen.

Anmeldungen bitte an Mag. Anita Knabl-Plöckinger, MAS

+43 1 878 44-4580 oder anita.knabl-ploeckinger@sjk-wien.at

Pressekonferenz

Datum: 03.08.2018, 10:00 - 00:00 Uhr

Ort: Auhofstraße 189, 1130 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Anita Knabl-Plöckinger, MAS
St. Josef Krankenhaus GmbH
Leitung Kommunikation
Auhofstraße 189, 1130 Wien
T: +43 1 878 44-4580
M: +43 664 88 41 96 44
anita.knabl-ploeckinger@sjk-wien.at
www.sjk-wien.at

Mag. Norbert Schnurrer
Mediensprecher Stadtrat Peter Hacker
T: +43 1 4000 81233
norbert.schnurrer@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VGK0001