Gesund in den Wiener Bädern

Sommertour der Wiener Gesundheitsförderung mit Aktivstationen zum Mitmachen und Ausprobieren

Wien (OTS) - Wo kann man in den Ferien besonders viele Wienerinnen und Wiener treffen? Im Freibad natürlich! Insgesamt acht städtische Sommer- und Familienbäder besucht die Wiener Gesundheitsförderung deshalb auch heuer wieder im Rahmen ihrer Sommertour - mit vielen Informationen zu gesundheitsförderliche Themen in der Badetasche.

In entspannter Freizeitumgebung bietet die Life Lounge der Wiener Gesundheitsförderung Aktivstationen für Jung & Alt zu den Themen Ernährung, Bewegung und seelische Gesundheit zum Ausprobieren. Unter anderem mit dabei: Blutdruck-Selbstmessungen sowie lustige Bewegungsspiele oder Zähneputzen auf einem überdimensionalen Gebiss. Und das Mitmachen wird belohnt - alle fleißigen Besucherinnen und Besucher "verdienen sich" ein kleines - und natürlich gesundes - Geschenk.

Alle Termine, die sich auch wetterbedingt verschieben können, werden laufend hier aktuell gehalten: https://www.wig.or.at/Veranstaltung.1353.0.html

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Gesundheitsförderung gemeinnützige GmbH - WiG
Franziska Renner
Leiterin Öffentlichkeitsarbeit
01/4000 76921
franziska.renner@wig.or.at
www.wig.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WIG0001