BRUEGEL ON TOUR - Kunsthistorisches Museum einen Sommer lang mit dem VOLXkino in Wien unterwegs

Mobile Kunstvermittlung vor dem Kinoabend und Bioblo-Baustation

Wien (OTS) - Als Vorgeschmack auf die weltweit einzigartige große Bruegel-Ausstellung im Herbst wird das Kunsthistorische Museum in Kooperation mit dem VOLXkino an belebte Orte in Wien gehen, um mit den beliebten Outdoor-Touren auf ein ganz besonderes Meisterwerk des Museums aufmersksam zu machen: den berühmten "Turmbau zu Babel" von Pieter Bruegel dem Älteren. Mit 12 Werken beherbergt das Kunsthistorische Museum die weltweit größte Bruegel-Sammlung.

In Kooperation mit dem VOLXkino werden jeweils 2,5 Stunden vor dem Beginn des Kinofilms zu einer Reproduktion des Highlight-Gemäldes im 15 bis 30-Minuten Takt gratis Führungen angeboten. Zudem lädt eine Baustation mit Bioblo-Bausteinen dazu ein, sich selbst im Turmbauen zu üben.

Termine

Die Ausstellung "Bruegel" von 2. Oktober 2018 bis 13. Jänner 2019

Mit der großen Bruegel Ausstellung im Herbst zeigt das Kunsthistorische Museum eine Jahrhundertausstellung, die kein Kunstliebhaber verpassen sollte. Zum ersten Mal überhaupt zeigt ein Museum einen kompletten Überblick über das gesamte Werk von Pieter Bruegel dem Älteren. Mit 12 Gemälden beherbergt das Kunsthistorische Museum die weltweit größte Bruegel Sammlung. In der Ausstellung werden rund 90 Werken zu sehen sein. Dabei handelt es sich ausschließlich um originale Gemälde und Zeichnungen sowie Druckgrafiken nach seinen Entwürfen. Mehr als die Hälfte seiner Werke werden in dieser Ausstellung erstmals vereint.

http://www.khm.at/bruegel2018/

Rückfragen & Kontakt:

Kunsthistorisches Museum
Nina Auinger-Sutterlüty, MAS
Leitung Presse und Öffentlichkeitsarbeit KHM-Museumsverband
Tel.: +43 52524 -4021
info.pr@khm.at
http://www.khm.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KHM0001