Bundesministerin Bogner-Strauß: Ein Meilenstein für Familien in Österreich

Familienbonus Plus beschlossen

Wien (OTS) - „Heute ist ein großer Tag für Österreichs Familien. Mit dem Familienbonus Plus wurde heute die größte Entlastung von Familien in dieser Republik beschlossen“, freut sich Juliane Bogner-Strauß, Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend.

950.000 Familien mit 1,6 Millionen Kindern werden mit dem Familienbonus ab 1.1.2019 entweder zur Gänze von der Steuerlast befreit oder es wirkt ein Bonus von bis zu 1.500 Euro pro Kind und Jahr. Acht von zehn Familien werden den Familienbonus Plus zur Gänze nutzen können. „Wir sorgen damit für eine Entlastung für den Großteil der Bevölkerung. Als Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend freut es mich, dass wir als Bundesregierung unsere Familien so stark in den Fokus stellen“, sagt Bogner-Strauß.

Auch auf Alleinverdienerinnen und Alleinverdiener sowie Alleinerzieherinnen und Alleinerzieher wurde besonders Bedacht genommen: Sie werden mit mindestens 250 Euro pro Jahr von den neuen Regelungen profitieren.

Mit dem erweiterten Brutto-Netto-Rechner des Bundesministeriums für Finanzen (BMF) kann man schon jetzt unter www.familienbonusplus.at die Entlastung durch den Familienbonus Plus ab dem 1. Jänner 2019 berechnen. Außerdem steht auf der Website ein eigener Folder zum Thema Familienbonus Plus zu Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Herbert Rupp
Pressesprecher der Bundesministerin
+ 43 1 531 15 - 63 3404
herbert.rupp@bka.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0001