Spannung und Humor im ORF-III-Filmsommer: „Edgar Wallace“ im „sommer.krimi“, „Laurel & Hardy“ im „Duett der Komik“

Außerdem: „Inspektor Marek“ und „Der Kommissar und das Meer“

Wien (OTS) - Beste Filmunterhaltung mit Klassikern unterschiedlicher Genres präsentiert der Filmsommer in ORF III Kultur und Information ab 7. Juli 2018: „sommer.krimi“ gibt es jeden Donnerstag u. a. mit den Edgar-Wallace-Filmen im Doppelpack, wochenends mit dem Tatort-Ermittler der ersten Stunde, „Inspektor Marek“, sowie am Mittwoch mit „Der Kommissar und das Meer“. Freitags ist ein filmisches „Duett der Komik“ mit legendären Komiker-Duos wie Laurel und Hardy oder Bud Spencer und Terence Hill angesagt.

Den Auftakt macht bereits am Samstag, dem 7. Juli, ab 10.20 Uhr „Inspektor Marek“ mit der ersten Folge der Krimireihe – „Die Vorladung“ – aus dem Jahr 1963 und Schauspiellegende Fritz Eckhardt in der Titelrolle. Die Filme spielen im Kommissariat 24 der Wiener Kriminalpolizei, in dem Marek und sein Bezirksinspektor Otto Wirz (Kurt Jaggberg) ermitteln. Bis einschließlich 29. Juli zeigt ORF III samstags und sonntags – zu unterschiedlichen Zeiten – insgesamt 16 Filme mit Fritz Eckhardt in einer seiner Paraderollen.

An mehreren Mittwoch-Terminen um jeweils 21.55 Uhr ist im „sommer.krimi“ die deutsch-schwedische Krimiserie „Der Kommissar und das Meer“ zu sehen: Darin hat es Walter Sittler als Kommissar Robert Anders nach Gotland verschlagen, wo er knifflige Kriminalfälle zu lösen hat. Die Serie beruht auf der Romanvorlage von Mari Jungstedt. Den Auftakt macht am 18. Juli die Episode „Eiserne Hochzeit“ (21.55 Uhr). Des Weiteren sind die Folgen „Den Du nicht siehst“ (25. Juli), „Näher als Du denkst“ (1. August), „An einem einsamen Ort“ (8. August), „Schwarzer Engel“ (22. August), „Der sterbende Dandy“ (29. August) und „Sommerzeit“ (5. September) zu sehen.

Donnerstag ist „Edgar Wallace“-Tag: wöchentlich, ab 19. Juli bis 6. September, zeigt ORF III insgesamt 16 Edgar-Wallace-Krimis – jeweils in Doppelfolgen. Kuratiert wird die Filmreihe vom Filmexperten Horst-Günther Fiedler.

Unter dem Motto „Duett der Komik“ sorgen von 27. Juli bis 25. August legendäre Komikerduos wie Laurel und Hardy und Bud Spencer und Terence Hill für beste Unterhaltung, jeweils in mehreren Ausgaben in Folge. Diese werden von Filmexpertin Julia Pühringer kuratiert. Den Auftakt machen Bud Spencer und Terence Hill am 27. Juli in „Die Troublemaker“ (20.15 Uhr). Danach ist das kämpferische Duo in „Vier Fäuste gegen Rio“ (21.55 Uhr) zu sehen.
Von 3. bis 17. August folgen freitags immer zwei bis drei Filme von Stan Laurel und Oliver Hardy alias „Dick und Doof“. Zum Abschluss des filmischen Komikschwerpunkts zeigt ORF III am 24. August die Produktionen „Extrablatt“ (20.15 Uhr) und „Der Glückspilz“ (22.00 Uhr) mit Walter Matthau und Jack Lemmon.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004