Florenz, Orvieto und Taormina schließen sich zusammen als Veranstaltungsorte des ersten offiziellen "July 4th"-Festivals 2019 in mehreren Städten in Italien

New York (ots/PRNewswire) - Die Veranstalter der offiziellen "July 4th"-Festivals weltweit (4. Juli, US-amerikanischer Unabhängigkeitstag) bauen auf den Erfolg von Orvieto4Ever, Dream Loud und der 4Ever Brand auf und kündigen drei Stadtfeste vereint unter dem "July 4th"-Dach an: Orvieto4Ever, Florence4Ever und Sicily4Ever. Mit "Sicily4Ever" erhält die Aufführung zum ersten Mal den Namen und den Einfluss einer ganzen Region.

Erleben Sie die interaktive, mehrkanalige Pressemitteilung hier: https://www.multivu.com/players/English/8355651-4ever-shows-italy-2019

"Diese Orte stellen bedeutsame Symbole für Kunst, Geschichte und Kultur dar", so Marco Bosco, CEO von Dream Loud und Gründer der 4Ever Brand. "Im historischischen Theater von Taormina findet seit zweitausend Jahren stets live Unterhaltung statt. Die Kathedrale von Orvieto ist die Konvergenz von Kunst, Geschichte und Spiritualität und Florenz ist die Geburtsstätte der Renaissance. Die sinfonischen Gesichtspunkte der Aufführungen und die Entwicklung des Materials einer jeden Aufführung zu einem Filmerlebnis, das im Fernsehen ausgestrahlt werden wird, stellt die einzigartige Grundlage dar, auf der diese Plattform gebaut wurde."

Im Vordergrund von Florence4Ever steht eine wegweisende Partnerschaft im Sport und in der Musik zwischen Dream Loud und dem Fußballclub ACF Fiorentina. Das Stadion von Fiorentina, Artemio Franchi, wird der Veranstaltungsort von Florence4Ever sein, weitere Initiativen werden über das Jahr hinweg folgen. Cody Barnett, Chief Growth Officer der 4Ever Brand, sagt: "Fiorentina ist einer der angesehensten Clubs der Welt, maßgeblich für die heutige Kultur und Geschichte von Florenz. Artemio Franchi ergänzt die kleineren historischen Orte. Damit wird es den Bedürfnissen unserer Partner gerecht und ermöglicht es mehr Menschen, diese Festivals zu besuchen.

Ausschlaggebend bei der Planung waren Bürgermeister Dario Nardella und der Stadtrat von Florenz; Bürgermeister Giuseppe Germani und der Stadtrat von Orvieto sowie President Nello Musumeci und die Region Sizilien. Aufführungen von 4Ever werden von der US-Regierung über die US-amerikanische Botschaft in Rom gefördert. Darüber hinaus bedurften sie mehrerer kirchlicher Genehmigungen für die Nutzung der Kathedrale von Orvieto. "Wir sind auffällig und so weit wie möglich vom traditionellen Musikfestival abgewichen, um Organisationen dafür zu gewinnen, die normalerweise nicht am Bereich Unterhaltung beteiligt sind. Unser gemeinsames Ziel ist es, den Kanal Unterhaltung zu nutzen, um einen positiven sozialen Einfluss zu fördern, der über die Musikindustrie hinaus reicht", so Aaron J. Braunstein, COO von Dream Loud.

Die Aufführungen von 4Ever, die Top-Künstler, Sinfonieorchester und historische Orte verbinden, um Menschen auf der Grundlage der Werte zusammenzuführen, die in der US-amerikanischen Unabhängigkeitserklärung festgeschrieben sind, werden von Marco Bosco inszeniert und geleitet. Die ausführenden Produzenten sind Bosco, Dallas Cody Barnett und Aaron J. Braunstein. Künstler, die in der Vergangenheit aufgetreten sind, sind Usher, Kacey Musgraves, Kevin Costner und Andrea Bocelli. Die künstlerische Besetzung für 2019 wird im September bekannt gegeben.

Video - https://www.youtube.com/watch?v=kFl1twFg-NE

Foto - https://www.multivu.com/players/English/8355651-4ever-shows-italy-2019/image/Sicily4EVER_1530284566312-3-HR.jpg

Foto - https://www.multivu.com/players/English/8355651-4ever-shows-italy-2019/image/Florence4EVER_1530284495278-5-HR.jpg

Foto - https://www.multivu.com/players/English/8355651-4ever-shows-italy-2019/image/Orvieto4EVER_1530284538953-7-HR.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Andrea Maxwell
405-947-5546
Amaxwell@solismgmt.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0003