Expertengespräch und Konferenz: Vienna Forum on the European Energy Transition, 2. Juli 2018

Internationale Konferenz zur energie- und klimapolitischen Verantwortung während der österreichischen Ratspräsidentschaft

Wien (OTS) -

Am 2. Juli 2018 findet mit dem "Vienna Forum on the European Energy Transition" der Kick-off der österreichischen Ratspräsidentschaft in Fragen der Energie- und Klimapolitik statt. Gemeinsam mit internationalen Experten werden die Anforderungen und Erwartungen an Österreich im zweiten Halbjahr 2018 diskutiert.

In Kooperation mit dem Verband der Erneuerbaren Energieerzeuger Europas (EREF) organisiert der Dachverband Erneuerbare Energie Österreich (EEÖ) zum Start der österreichischen Ratspräsidentschaft das Vienna Forum on the European Energy Transition im Kuppelsaal der TU Wien.

Teilnehmer:

  • Josef Plank, Generalsekretär BMNT
  • Rana Adib, Generalsekretärin REN2
  • Peter Püspök, Präsident Erneuerbare Energie Österreich (EEÖ
  • Rainer Hinrichs-Rahlwes, Vizepräsident European Renewable Energies Federation (EREF)
  • Simone Peter, Präsidentin Bundesverband Erneuerbare Energie Deutschland
  • Ivo Schmidt, Kabinett Kommissions-Vizepräsident Maros Sefcovi
  • Dirk Hendricks, Senor Policy Advisor ERE
  • Maja Turkovic, Association for Sustainable Development (Serbien)
  • Andreas Jahn, Senior Associate The Regulatory Assistance Project
  • Silvia Kreibiehl, Co-Head Frankfurt School, UNEP Collaboration Centre for Climate&Sustainable Energy Finance
  • James Watson, CEO Solarpower Europ
  • Manon Dufour, Head of Brussels Office E3
  • Ansgar Kiene, Greenpeace Europe

Wir laden Sie zum Pressegespräch mit folgenden Gesprächspartnern:

  • Rana Adib, Executive Secretary REN 21
    REN21, ein globales Netzwerk des UNO Umweltprogramms (UNEP) zur Begleitung der Energiewende mit Sitz in Paris.
  • Rainer Hinrich-Rahlwes, Vizepräsident EREF
    EREF ist der Europäische Verband der Erneuerbaren Energien mit Sitz in Brüssel
  • Peter Püspök, Präsident EEÖ
    Der EEÖ ist der Dachverband Erneuerbarer Energien in Österreich und vertritt die Organisationen der Energiewende

Expertengespräch und Konferenz: Vienna Forum on the European Energy Transition, 2. Juli 2018

Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, an der Veranstaltung teilzunehmen und zum Austausch mit den ReferentInnen.

Detailinformationen unter: http://www.erneuerbare-energie.at

Datum: 02.07.2018, 09:00 Uhr

Ort: TU-Wien, Seminarraum Kuppel, 4. OG
Gebäude Karlsplatz, 1040 Wien, Österreich

Url: https://www.gut.tuwien.ac.at/fileadmin/_processed_/csm_SRKuppel_Lageplan_3814d26e11.png

Rückfragen & Kontakt:

Erneuerbare Energie Österreich
Florian Maringer
Geschäftsführer
+43 660 402 6001
florian.maringer@erneuerbare-energie.at
www.erneuerbare-energie.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EEO0001