APA-Science Dossier: Die "simulierte" Forschung

Simulationen erlauben es in der Forschung, Zeit und Kosten zu sparen - und das gesamte Wirtschaftssystem Österreichs zu modellieren

Wien (OTS) - Astronomie, chinesische Politik oder neue Medikamente: Computermodelle sind in der Forschung zum unverzichtbaren Werkzeug geworden, um das Verhalten von komplexen Systemen möglichst genau vorherzusagen. Neue Möglichkeiten durch immer bessere Rechenleistungen lassen Aufbruchstimmung entstehen, wie Expertinnen und Experten im aktuellen Dossier auf APA-Science erklären.

Beispiele für den Einsatz von Simulationen finden sich quer durch alle Innovations- und Forschungsbereiche: Regen, Erderwärmung und Beben, die Verhaltensweisen von Verkehrsteilnehmern oder neue Therapien und Wirkstoffe können im Computer modelliert beziehungsweise prognostiziert werden. Forscher am Complexity Science Hub (CSH) Vienna simulieren sogar das gesamte Wirtschaftssystem Österreichs als "Modellrepublik der Zukunft".

Das Dossier mit zahlreichen Hintergründen und Gastkommentaren finden Sie auf APA-Science unter: science.apa.at/dossier/simulation.

APA-Science – ein Netzwerk der APA

Bildung, Forschung, Technologie und Innovation – APA-Science ist das österreichische Kommunikationsnetzwerk für Zukunftsthemen. Initiiert von der APA – Austria Presse Agentur bietet die Plattform science.apa.at fundierte Berichterstattung zu Forschungs- und Bildungsthemen und aktuelle Beiträge von führenden Playern der österreichischen Wissenschaftslandschaft.

APA-Science hat zum Ziel, gemeinsam mit seinen Partnern die österreichische Forschung im In- und Ausland sichtbar zu machen und damit Neugierde auf wissenschaftliche Themen in der Öffentlichkeit zu wecken.

Die Partner von APA-Science sind u.a.:

APA-Science Dossier "Die 'simulierte' Forschung"
Jetzt online

Rückfragen & Kontakt:

APA - Austria Presse Agentur
Petra Haller
Unternehmenssprecherin, Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel.: +43 (0)1 360 60-5710
petra.haller@apa.at
http://www.apa.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | APR0001