VSStÖ gratuliert Hannah Lutz: In Zeiten von Schwarz-Blau braucht es eine kämpferische ÖH!

Salzburg (OTS) - Heute wurde Hannah Lutz bei der zweiten ordentlichen Sitzung der Bundesvertretung der Österreichischen Hochschüler_innenschaft in Salzburg zur Vorsitzenden* gewählt. Gerade in Zeiten, in denen Schwarz-Blau alles daran setzt, die Hochschulen in elitäre Hochburgen zu verwandeln, braucht es eine kritische ÖH, die sich für die Rechte aller Studierenden einsetzt. Wir sind davon überzeugt, dass Hannah Lutz diesen Kampf  aufnehmen wird und Sebastian Kurz & Co. die Hölle heiß machen wird!

Wir gratulieren unserer Genossin* herzlich zur ihrer* Wahl und freuen uns auf ein kämpferisches Jahr mit unserer neuen ÖH-Vorsitzenden*.

Rückfragen & Kontakt:

Verband Sozialistischer Student_innen
Bernhard Muttenthaler
Pressesprecher
+43 676 385 8813
bernhard.muttenthaler@vsstoe.at
http://www.vsstoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SJO0001