Aviso: Montag, 25.6., 10 Uhr – Gemeinsame PK SPÖ/NEOS/Liste Pilz

Kritik an BVT-Aktenlieferungen und Präsentation der Gegenmaßnahmen

Wien (OTS/SK) - „Zu wenig, zu viel geschwärzt, zu geheim eingestuft, zu spät“, lautet das Resümee der Opposition über die Aktenlieferungen an den BVT-Untersuchungsausschuss. Darüber und über die dagegen geplanten Maßnahmen der Opposition informieren die FraktionsführerInnen im BVT-Untersuchungsausschuss von SPÖ, NEOS und der Liste Pilz, Jan Krainer, Stephanie Krisper und Peter Pilz kommenden Montag, 25. Juni 2018, in einer gemeinsamen Pressekonferenz.

Zeit: Montag, 25. Juni 2018 – 10 Uhr

Ort.: Pavillon Hof, 2. Stock, Lokal 4, 1., Hanuschgasse 7

Die VertreterInnen der Medien sind dazu herzlich eingeladen. (Schluss) pp/mb

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Parlamentsklub
01/40110-3443
klub@spoe.at
https://klub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0001