Wien-Penzing: Festnahme einer gesuchten Person

Wien (OTS) - Eine 45-Jährige erstattete am 21. Juni 2018 gegen 19.50 Uhr eine Anzeige wegen beharrlicher Verfolgung gegen ihren ehemaligen Lebensgefährten. Der 44-Jährige konnte am selben Tag gegen 20.10 Uhr in der Nähe der Wohnung des Opfers angehalten und festgenommen werden. Im Zuge der weiteren Amtshandlung stellte sich heraus, dass gegen den Beschuldigten eine Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Eisenstadt besteht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004