Avigilon präsentiert Multisensor-Kameralinie der nächsten Generation

Vancouver, British Columbia (ots/PRNewswire) -

Neue H4 Multisensor-Kameras bieten Gesamtauflösung von bis zu 32 MP, selbstlernende Videoanalyse, H.265-Komprimierung und Infrarottechnik

Avigilon Corporation, ein Unternehmen der Motorola Solutions, hat heute die Präsentation seiner neuen H4 Multisensor-Kameralinie auf der IFSEC 2018 angekündigt.

Die neue H4 Multisensor-Kameralinie ist Avigilons technisch ausgereifteste Multisensor-Kamera. Sie bietet ausgezeichnete Abdeckung mit drei oder vier einzeln konfigurierbaren Kamerasensoren, die sich zur Überwachung praktisch jedes Bereichs positionieren lassen. Jeder Kamerasensor verfügt über die patentierte Avigilon selbstlernende Videoanalyse und ist mit der preisgekrönten KI-basierten Video-Suchmaschinentechnologie Avigilon Appearance Search(TM) kompatibel. Im Zusammenspiel mit der Videomanagement-Software Avigilon Control Center (ACC) unterstützt die H4 Multisensor-Kamera die effektive Kontrolle und präzise Verifizierung von Überwachungsvideos, Reduzierung von toten Winkeln und Zeitersparnis bei kritischen Ermittlungen.

Mit einer Gesamtauflösung zwischen 9 und 32 MP liefert die H4 Multisensor-Kamera eine breite Sensorabdeckung und Bilder mit hohem Detailgrad. Sie verfügt über die H.265-Komprimierungstechnik für erhebliche Reduzierung der benötigten Bandbreite und Speicherkapazität, und das bei maximaler Bildschärfe.

Die H4 Multisensor-Kamera bietet ein optionales contentadaptives 360-Grad-Infrarot-(IR-)Modul mit konsistenter Ausleuchtung auf einer Strecke von bis zu 30 Metern (100 Fuß) sowie herausragender Bildqualität bei schwachen Lichtverhältnissen.

"Unsere Kunden wählen die Avigilon Multisensor-Plattform wegen ihrer unglaublichen Vielseitigkeit und Leistung", sagte Sergio Parise, Senior Vice President, Product Development. "Durch die Kombination mit Videoanalyse und unserer KI-Technologie ziehen unsere Kunden einen noch größeren Nutzen aus ihren Systemen."

Die Markteinführung der H4 Multisensor-Kamera ist für das dritte Quartal dieses Jahres geplant. Weitere Informationen zu H4 Multisensor finden Sie unter avigilon.com/h4-multisensor.

Für weitere Informationen zur Produktverfügbarkeit wenden Sie sich an den Avigilon-Vertrieb. Besuchen Sie uns auch vom 19.-21. Juni 2018 in London (VK) auf der IFSEC 2018, ExCeL London (Stand E100).

Informationen zu Avigilon

Avigilon, ein Unternehmen der Motorola Solutions, entwickelt bewährte Sicherheitslösungen für Kunden auf der ganzen Welt. Avigilon entwirft, entwickelt und produziert Software und Hardware für Videoanalyse und Netzwerkvideo-Management, Überwachungskameras sowie Lösungen für Zugangskontrolle. Weitere Informationen zu Avigilon finden Sie unter avigilon.com.

© 2018, Avigilon Corporation. Alle Rechte vorbehalten. AVIGILON, das AVIGILON Logo, AVIGILON APPEARANCE SEARCH, AVIGILON CONTROL CENTER und ACC sind Handelsmarken der Avigilon Corporation.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Folgen Sie uns auf Twitter, Facebook, LinkedIn, Instagram. Videos zu Avigilon finden Sie unter YouTube.

Rückfragen & Kontakt:

Medienanfragen
Amy Day
Senior Manager, Global Communications
T +1-604-629-5182 Dw. 2625
media@avigilon.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0002