TRIGOS-Gala am 27. Juni 2018 in Wien zeichnet österreichweit herausragende Unternehmen im Bereich Nachhaltigkeit aus!

Der TRIGOS steht für vorbildhafte Unternehmen, die durch eine hochkarätige ExpertInnenjury ausgezeichnet werden. Die Gala bietet als Ort der Begegnung zwischen Wirtschaft und Zivilgesellschaft Inspiration für Unternehmen, die im Bereich der gesamtunternehmerischen Verantwortung aktiv werden wollen
Mag. Daniela Knieling, Geschäftsführerin von respACT

Wien (OTS) - Aus 125 Einreichungen in fünf Kategorien werden kommenden Mittwoch fünf außergewöhnliche Unternehmen für besondere Leistungen im Bereich der ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Verantwortung mit dem renommierten Preis ausgezeichnet. Fairphone-Gründer und CEO, Bas van Abel, wird den erstmals vergebenen TRIGOS-Ehrenpreis erhalten.

In seinem 15. Jahr nimmt sich der TRIGOS Neues vor: Das Bündnis zivilgesellschaftlicher Trägerorganisationen – respACT, Caritas, Global 2000, Industriellenvereinigung, Österreichisches Rotes Kreuz, Umweltdachverband und WKÖ – hat die Auszeichnung weiterentwickelt. Heuer werden fünf neue Kategorien nach geänderten Bewertungskriterien vergeben. Mit Verantwortung im Kerngeschäft als notwendige Basis, liegt der Fokus auf Innovationskraft, Wirkung und Zukunftsfähigkeit der jeweiligen Initiativen und Projekte. Gleichzeitig wird der Beitrag zu den globalen Nachhaltigkeitszielen der UN – den Sustainable Development Goals (SDGs) – besonders gewertet.

Die Gala, die als Green Event ausgerichtet wird, findet am 27. Juni 2018 ab 18.30 Uhr im MuTh (Am Augartenspitz 1, 1020 Wien) statt. Im Zentrum steht die Preisverleihung an fünf der 15 nominierten Unternehmen. Weiteres Highlight des Abends ist die Verleihung des Ehrenpreises an Bas van Abel, Gründer und CEO von Fairphone. Im Anschluss bieten Swing-Liveband und biologische Köstlichkeiten eine stimmungsvolle Atmosphäre für Networking zwischen PreisträgerInnen & Gästen. Die Anmeldung zur Gala ist noch wenige Tage möglich. „Der TRIGOS steht für vorbildhafte Unternehmen, die durch eine hochkarätige ExpertInnenjury ausgezeichnet werden. Die Gala bietet als Ort der Begegnung zwischen Wirtschaft und Zivilgesellschaft Inspiration für Unternehmen, die im Bereich der gesamtunternehmerischen Verantwortung aktiv werden wollen“, so Daniela Knieling, Geschäftsführerin von respACT – austrian business council for sustainable development, wo das Organisationsbüro des TRIGOS angesiedelt ist. 

Über respACT

respACT – austrian business council for sustainable development ist Österreichs führende Unternehmensplattform zu Corporate Social Responsibility (CSR) und Nachhaltiger Entwicklung. Der Verein unterstützt seine zurzeit rund 300 Mitgliedsunternehmen dabei, ökologische und soziale Ziele ökonomisch und eigenverantwortlich zu erreichen. www.respact.at 

Über den TRIGOS

Der TRIGOS ist Österreichs Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften und wird seit 2004 vergeben. Ausgezeichnet werden Unternehmen, die eine Führungsrolle und besondere Vorbildwirkung für verantwortungsvolles Wirtschaften und Nachhaltigkeit übernehmen. In den vergangenen vierzehn Jahren haben über 2.000 österreichische Unternehmen exzellente und zukunftsweisende Projekte, Initiativen und Strategien eingereicht und rund 270 Betriebe wurden national und regional mit dem renommierten Preis ausgezeichnet.

www.trigos.at 

TRIGOS-Partner

Wertvolle inhaltliche und finanzielle Unterstützung leisten auch die Partner des TRIGOS 2018: IKEA, Austrian Development Agency (ADA), AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA der Wirtschaftskammer Österreich, ÖBB, SPAR, Fachverband Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie der Wirtschaftskammer Österreich (UBIT) sowie BKS Bank, T-Mobile, hollu Systemhygiene und Golden Hill Country Chalets & Suites.

TRIGOS-Gala 2018

Am 27. Juni 2018 werden die TRIGOS Österreich Gewinner im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung in Wien verkündet und mit der begehrten Trophäe ausgezeichnet.

Feiern Sie mit uns Österreichs erfolgreichste Unternehmen mit Verantwortung, lassen Sie sich inspirieren und nehmen Sie die Gelegenheit wahr sich mit Pionieren der Nachhaltigkeit zu vernetzen!

Programm:
18:30 Uhr Einlass, Aperitif
19:30 Beginn der Preisverleihung
Im Anschluss: TRIGOS After Party mit ausgewählten kulinarischen Bio-Köstlichkeiten und Swing-Liveband; bei Schönwetter unter freiem Himmel
Dresscode: sommerlich-festlich

Datum: 27.06.2018, 18:30 - 21:30 Uhr

Ort: MuTh , Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Am Augartenspitz 1, 1020 Wien, Österreich

Url: http://trigos.at/trigos/uebertrigos/gala

Tickets jetzt sichern!
Anmeldung zur TRIGOS-Gala

Rückfragen & Kontakt:

respACT - austrian business council for sustainable development
Angelika Schöbinger-Trauner, MSc
Geschäftsfeldleitung Kommunikation & CSR-Tag
+43 1 7101077-11
kommunikation@respact.at
www.respact.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ACT0001