Hacker gratuliert WGKK und Ärztekammer zur Honorarvereinbarung im niedergelassenen Bereich

Wien (OTS) - „Ich freue mich, dass endlich eine Einigung zwischen der Wiener Gebietskrankenkasse und der Wiener Ärztekammer über die Honorarvereinbarung für die niedergelassenen ÄrztInnen erreicht wurde. Damit wird die finanziell unsichere Situation der niedergelassenen ÄrztInnen entschärft. Der niedergelassene Bereich ist eine wesentliche Säule der Wiener Gesundheitsversorgung. Mit dieser Honorarvereinbarung wird dieser Bereich abgesichert und gestärkt“, unterstrich Gesundheitsstadtrat Peter Hacker Dienstag.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Norbert Schnurrer
Pressesprecher Gesundheitsstadtrat Peter Hacker
Tel.: 1 4000 81233
Norbert.schnurrer@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012