Reminder: Volksanwaltschaft zum Menschenrechtsschutz in Tirol

Einladung zur Pressekonferenz

Wien (OTS) - Am Fr, 15. Juni 2018 befasst sich der Tiroler Landtag mit dem aktuellen Bericht der Volksanwaltschaft zur präventiven Menschenrechtskontrolle. Aus diesem Anlass lädt die Volksanwaltschaft zu einem Pressefrühstück ein.

Mit:

Kommissionsleiterin Univ. Prof. Dr. Verena Murschetz, zuständig für Tirol 

Volksanwalt Dr. Günther Kräuter


Ort: Innsbruck, Hotel Central, Gilmstrasse 5, Kirschzimmer

Datum: Freitag, 15. Juni 2018

Zeit: 9:00 Uhr

Themen sind Missstände und Forderungen aus unangekündigten Besuchen in Alten- und Pflegeheimen, Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe sowie Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen.


Rückfragen & Kontakt:

Volksanwaltschaft
Mag. Agnieszka Kern, MA
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
+43 (0) 1 515 05 - 204
+43 (0) 664 844 0903
agnieszka.kern@volksanwaltschaft.gv.at
www.volksanwaltschaft.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VOA0001