Suning feiert große Eröffnung von Bellagio Shanghai, bringt Premiumkonsumsegment in China weiter voran

Schanghai (ots/PRNewswire) - In dieser Woche fand die große Eröffnungsfeier für das Bellagio Shanghai statt. Unter den anwesenden Prominenten waren die bekannte chinesische Schauspielerin Jiang Shuying, der renommierte Hollywood-Komponist Wang Zongxian, der Top-Fotograf Sun Jun sowie der zeitgenössische Kulturforscher Yu Qiuyu. 'Bellagio Only' ist das neue Motto des exklusiven 5-Sterne-Hotels von Suning Real Estate - eine Tochtergesellschaft des chinesischen Handelsriesen Suning Holdings Group - und Diaoyutai MGM Hospitality, ein Joint Venture zwischen Diaoyutai State Guesthouse und MGM Resorts International.

Die Pressemitteilung im interaktiven Multimediaformat finden Sie hier: https://www.multivu.com/players/English/8347051-suning-bellagio-shanghai/

Mit dem Hotel will sich Suning als Wegbereiter etablieren, um internationale Nobelmarken und Premiumkonsum nach China zu holen. Suning, eines der größten chinesischen nichtstaatlichen Unternehmen, hat die Stärken und Ressourcen aus seiner Expertise in acht Industrien genutzt, um den Gästen im Bellagio Shanghai - weltweit das zweite Bellagio-Hotel nach dem legendären Original in Las Vegas - ein Erlebnis der besonderen Art zu bieten.

Diese Vision war bei der starbesetzten Eröffnungsfeier zu spüren, getreu dem Bellagio-Markenversprechen 'nichts weniger als unvergesslich'. Anwesend waren bekannte Gesichter aus der Welt der Unterhaltung, Kultur und Wirtschaft. Die Gästeliste war ein Ausdruck des Stellenwerts, den Kultur und Kunst für die prestigeträchtige Marke Bellagio haben. Um diese Werte zu feiern, gab es eine Premierenvorstellung des bekannten Regisseurs Lu Chuan, der ebenfalls anwesend war.

Lu Chuans Film wurde auf einen 17 Meter hohen 270-Grad-LED-Bildschirm im Lichthof des Hotels projiziert. Der Film mit der bekannten Schauspielerin Tang Jingmei und dem internationalen Supermodel Mariusz ist ein kunstvolles Phantasiegemälde, das die Story eines kultivierten Mannes erzählt, der in schönen Erinnerungen schwelgt, die für die Bellagio-Markenwerte Eleganz, Romantik, Schönheit und Kunst stehen. Dem Publikum der geschlossenen Veranstaltung wurden viele Überraschungen geboten. MGM, bekannt für seine spektakulären Live-Auftritte, brachte mit einer Reihe von Sondervorstellungen, unter anderem der weltbekannten Blue Man Group, einen Hauch von Las Vegas nach Schanghai.

Im Grand Ballroom mit einer Deckenhöhe von sieben Metern verzauberten mehrere von Michelin mit Sternen ausgezeichnete Köche, darunter Julian Serrano, Gründer des preisgekrönten italienischen Restaurants LAGO, das es auch im neuen Bellagio Shanghai gibt, die Gäste mit Gaumengenüssen für alle Sinne. Ihre Kochkünste demonstrierten auch der berühmte Koch Kurogi vom KUROGI Shanghai und die legendäre Long Xu Noodle Show von Diaoyutai Cuisine.

Suning hat langjährige Erfahrung im lokalen Smart Retail-Markt und große Ambitionen, um das Premiumkonsumsegment im Produkt- und Erlebnisbereich in China weiter auszubauen. Neben dem Bellagio Shanghai ist Suning Real Estate bereits Partnerschaften mit Nobelmarken eingegangen, darunter Sofitel, JW Marriott und Hyatt Regency. Der Konzern hat 100 weitere Nobelhotels in Planung und will zum führenden Hotelbetreiber des Landes aufsteigen.

Weiter gefasst, hat sich Suning - Eigentümer der Fortune Global 500 Omnichannel Smart Retail-Firma Suning.com - auf die Entwicklung seines Portfolios und Partnerschaften konzentriert, um den Trend zum Premiumkonsum zu bedienen. Im April hatte das Unternehmen seinen ersten Auftritt auf der Mailänder Designwoche, um über die Themen Technologie, Design und Lifestyle zu informieren und Geschäfte mit europäischen Marken auszuloten mit dem Ziel, mehr hochwertige Produkte und Erlebnisse auf den chinesischen Markt zu bringen.

Weitere Informationen und Bildmaterial zum Bellagio Shanghai finden Sie unter: http://www.bellagioshanghai.com

Informationen zu Suning

Suning wurde im Jahre 1990 gegründet und ist mit zwei börsennotierten Unternehmen in China bzw. Japan eines der führenden Handelsunternehmen in China. 2017 belegte Suning Holding unter den 500 größten Privatunternehmen in China den zweiten Platz mit einem Jahresumsatz in Höhe von 65,7 Mrd. USD (412,95 Mrd. RMB). Sunings selbsterklärte Mission ist die "Führerschaft im Ökosystem quer durch alle Industrien durch Verbesserung der Lebensqualität für alle Menschen". Das Unternehmen hat sein Kerngeschäft in acht vertikalen Märkten gestärkt und ausgebaut: Suning.com, Logistik, Finanzdienstleistungen, Technologie, Immobilien, Medien und Unterhaltung, Sport und Investment. Suning.com schaffte es 2017 auf die Liste der Fortune Global 500.

Weitere Informationen finden Sie unter www.suningholdings.com

Rückfragen & Kontakt:

Edd Ross
H+K Strategies (London)
Edd.Ross@HKstrategies.com
Tel.: +44 207 973 4470

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0010