Wien: Zwei Festnahmen nach Festnahmeanordnungen

Wien (OTS) - Am 11. Juni 2018 gelang es Beamten der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) einen 28-jährigen Mann in Wien-Landstraße festzunehmen. Gegen den Mann bestand eine Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft St. Pölten.
Ebenfalls am 11. Juni 2018 gegen 23:45 Uhr gelang es Beamten des Stadtpolizeikommandos Favoriten im Zuge von Schwerpunktkontrollen einen 26-jährigen Mann im Bereich des Schweizergartens anzuhalten und zwecks Auslieferung festzunehmen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Daniel FÜRST
+43 1 31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004