Unterhaltung für Klein und Groß im Bezirksmuseum 21

Kinder-Matinee (9.6.), Auskünfte von der Museumsleitung: Tel. 0664/55 66 973 und E-Mail bm1210@bezirksmuseum.at

Wien (OTS/RK) - Im Festsaal im Floridsdorfer Bezirksmuseum (21., Prager Straße 33, „Mautner Schlössl“) organisiert der Verein „grossundklein“ am Samstag, 9. Juni, ein „Mitmach-Konzert“ für Kinder im Alter von 2 bis 7 Jahren. Die Matinee hat den Titel „Mozart kunterbunt“. Beginn: 10.00 Uhr. Mit Klavier, Violine und Erzählungen möchten Minae Chung, Christo Popov und Elena Schreiber die junge Zuhörerschaft auf kindgerechte Weise für die Musik von Mozart begeistern. Karten: 9 Euro für Kinder und 11 Euro für Erwachsene. Information und Reservierung: Telefon 0660/581 33 96 bzw. E-Mail office@grossundklein.info.

Himmlische Stimmen (9.6.), Französische Musik (11.6.)

Am Samstag, 9. Juni, geht um 18.00 Uhr im Saal des Museums im „Mautner Schlössl“ das stimmungsvolle Konzert „Schöne Nacht, o Liebesnacht“ los. Ausgerichtet wird der Duette-Abend durch den Verein „Freunde der Beethoven-Gedenkstätte in Floridsdorf“. Zu dem vielfältigen Lied-Programm verlautbaren die Organisatoren: „Zwei himmlische Frauenstimmen vereinigen sich zu einem Reigen der schönsten Duette der Musikliteratur“. Für diese Wohlklänge sind „Eintrittsspenden“ in der Höhe von 12 Euro zu entrichten. Zwei Sopranistinnen sowie ein Pianist und Conférencier tragen erbauliche Stücke von Mozart, Schumann, Mendelssohn-Bartholdy, Dvorak, Offenbach, Bernstein und anderen namhaften Tondichtern vor. Auskünfte: Telefon 271 96 24 und E-Mail office@beethoven-gedenkstaette.at.

Wieder einmal beeindruckt das renommierte Kammermusik-Ensemble „Wiener Instrumentalsolisten“ im Bezirksmuseum Floridsdorf im 21. Bezirk in der Prager Straße 33 mit einem anspruchsvollen Programm das Publikum. Das Konzert am Montag, 11. Juni, steht unter dem vielversprechenden Motto „Vive La France!“. Gespielt werden Werke berühmter französischer Tondichter aus alter Zeit und neuzeitliche Kompositionen. Anfang: 19.30 Uhr. Karten: 20 Euro. Infos via E-Mail:
office@wienerinstrumentalsolisten.at.

Auskünfte über sonstige kulturelle Projekte im Bezirksmuseum Floridsdorf gibt der auf ehrenamtlicher Basis wirkende Leiter, Ferdinand Lesmeister: Telefon 0664/55 66 973 bzw. Telefon 270 51 94. Mitteilungen an den Museumsverantwortlichen per E-Mail:
bm1210@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Verein „grossundklein“:
http://grossundklein.info/
Verein „Freunde der Beethoven-Gedenkstätte“:
www.beethoven-gedenkstaette.at
Ensemble „Wiener Instrumentalsolisten“:
www.wienerinstrumentalsolisten.at
Bezirksmuseum Floridsdorf:
www.bezirksmuseum.at
Kultur-Angebote im 21. Bezirk:
www.wien.gv.at/bezirke/floridsdorf/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005