Austria Email AG 2017: Umsatzsteigerung der Gruppe und Marktanteilsgewinne

- Umsatz der AE Gruppe stieg um 2,8 % auf 67,6 Mio. Euro - Innovationen und Investitionen laufen nach Plan

Knittelfeld (OTS) - Heute, Dienstag (5. Juni) hielt die Austria Email AG in Knittelfeld ihre Hauptversammlung ab. In einem weiterhin herausfordernden Marktumfeld steigerte die Austria Email Gruppe (Austria Email AG und die in Deutschland ansässige Austria Email GmbH konsolidiert) den Jahresumsatz von 65,8 Mio. Euro um 2,8 % auf 67,6 Mio. Euro und konnte damit weiter Marktanteile dazugewinnen. Dabei entwickeln sich wesentliche Produktgruppen der AE das vierte Jahr in Folge über den Branchenschnitt. Das EGT betrug 2017 solide 3,6 Mio. Euro, lag aber bedingt durch höhere Material- und Rohstoffpreise um 22 % unter jenem von 2016. Das seit 2014 schuldenfrei gestellte Unternehmen steigerte die Eigenkapitalquote auf 59,1 %. Die Aktionäre erhalten für das abgelaufene Geschäftsjahr eine Dividende von 0,80 Euro pro Aktie. 

Vorstand Dr. Martin Hagleitner MBA fasst die aktuelle Situation wie folgt zusammen: „Das Geschäft im Heimmarkt und insbesondere im Export verzeichnet aktuell weitere Zuwächse. In Deutschland bauen wir das Servicenetzwerk weiter aus. Die Produktentwicklung – besonders in Hinblick auf smarte Produkte und IOT Lösungen – läuft auf Hochtouren.

Produktionsvorstand Ing. Walter Persch ergänzt: „Mit dem Einsatz eines neuartigen PU-Schaumsystems haben wir eine Reihe von Speichern im Programm die die Energieeffizienzklasse A erreichen und das ganz ohne Vakuumpaneele. Mit Investitionen von heuer 2,4 Mio. Euro – nach 3,5 Mio. Euro im Vorjahr werden wir auch 2018 für die Stärkung des Standortes Knittelfeldes sorgen.“

Deutliche Absatzsteigerungen gab es bei Brauchwasser- und Heizungswärmepumpen, hier ist Austria Email einer der Wachstumsführer und in Österreich mittlerweile in die Top 3- bzw. Top 7 aufgestiegen. Anfang des Jahres wurde mit dem Service & Training Center Vienna eine neue Ostösterreich-Zentrale in Wien Liesing eröffnet, wo Planer, Bauherren und Installateure in direkten Kontakt mit den Produkten kommen können und auch Schulungen angeboten werden. 

Rückfragen & Kontakt:

Weitere Informationen:

Austria Email AG
Dr. Martin Hagleitner
Austriastraße 6, 8720 Knittelfeld
T +43 664 831 94 54
mhagleitner@austria-email.at
www.austria-email.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0015