FPÖ-Darmann zu Flughafen: Überzeugendes Projekt und Riesen-Chance für den Wirtschaft- und Tourismusstandort Kärnten!

Jahrelange Säumigkeit von SPÖ und ÖVP – Chance zur Wiederbelebung des Kärnten-Airport nutzen

Klagenfurt (OTS) - Nach der heutigen Präsentation zum Flughafen Klagenfurt durch Investor Franz Peter Orasch und dem einstimmigen Beschluss in der Sitzung der Kärntner Landesregierung spricht der Kärntner FPÖ-Chef Klubobmann Mag. Gernot Darmann von einem „sehr überzeugenden Projekt und einer Riesen-Chance für den Wirtschaft- und Tourismusstandort Kärnten“. Darmann: „Ich begrüße die nun erzielte Einigung mit dem Investor. Er nimmt sehr viel eigenes Geld in die Hand, um den für Kärnten so wichtigen Flughafen wieder nach vorne zu bringen!“

„Die SPÖ-geführte Landesregierung ist bei der Umsetzung des 2014 beschlossenen Flughafen-Zukunftskonzeptes und bei der Suche nach einem strategischen Partner seit Jahren säumig gewesen. Nun gilt es, die große Chance zu nutzen, um mit unserem neu gewonnenen Partner beim Flughafen auch wirtschaftlich abzuheben“, betont der Kärntner FPÖ-Chef.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ Kärnten
0463/56 404

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FLK0001