AVISO: 19. ÖGB-Bundeskongress: „Faire Arbeit 4.0 – vernetzt denken, solidarisch handeln“

Leitantrag, Diskussionen, Wahl von Vorstand, Präsident, VizepräsidentInnen

Wien (OTS/ÖGB) - Der 19. ÖGB-Bundeskongress wird von 12. bis 14. Juni 2018 im Austria Center in Wien stattfinden. Inhaltlich konzentriert sich der Kongress mit dem Motto „Faire Arbeit 4.0 – vernetzt denken, solidarisch handeln“ auf die zentralen Fragen, die sich aus Sicht der ArbeitnehmerInnen aus der Gestaltung der Zukunft der Arbeit ergeben. Mehrere hundert Delegierte aus allen Bundesländern und von allen sieben Gewerkschaften werden am ÖGB-Bundeskongress teilnehmen. An drei Tagen wird beraten, diskutiert, informiert, gewählt.

Wolfgang Katzian kandidiert als ÖGB-Präsident, als Vizepräsidentin und Vizepräsident kandidieren Korinna Schumann und Norbert Schnedl. Die KandidatInnen zum ÖGB-Vorstand werden beim Kongress das ÖGB-Grundsatzprogramm (Leitantrag) für die kommenden fünf Jahre vorstellen, über das anschließend abgestimmt wird. 

Zwtl.: Vorschau auf das Kongressprogramm:

12. Juni:

17 Uhr, Eröffnung mit Reden von ÖGB-Präsident Erich Foglar, DGB-Vorsitzendem Rainer Hoffmann, IGB-Generalsekretärin Sharan Burrow, Bürgermeister Michael Ludwig und Bundespräsident Alexander Van der Bellen

13. Juni:

9 Uhr Kongressbeginn, Bericht über die abgelaufene Periode; ExpertInnenrunde zu „Faire Arbeit 4.0“ mit Sozialministerin Beate Hartinger-Klein, BetriebsrätInnen (z. B. foodora), Dawn Gearhart (USA, Gewerkschaft Teamster) und ÖGB-Präsident Erich Foglar; Präsentation und Diskussion des Leitantrags; 13 Uhr Rede von GPA-djp-Vorsitzendem Wolfgang Katzian; 14.30 Reden von EGB-Generalsekretär Luca Visentini und ILO-Generaldirektor Guy Rider; Präsentation und Diskussion des Leitantrags 

14. Juni:

Kongressfortsetzung um 9 Uhr u. a. mit Rede von AK-Präsidentin Renate Anderl; Fortsetzung Präsentation, Diskussion und Abstimmung des Leitantrags und weiterer Anträge; Wahl von Vorstand, Präsident, VizepräsidentInnen; ca. 14.35 Uhr Wahlergebnis, Schlussworte des neugewählten Präsidenten 

Zwtl.: Service-Info-Messe SIM zum Thema „Faire Arbeit 4.0“ 

Das Programm der Service-Info-Messe SIM zum Thema „Faire Arbeit 4.0“ vom 13. bis 14. Juni 2018 finden Sie hier: https://goo.gl/6E7Ldp. Wir bitten um Ankündigung in Ihrem Medium.

Ebenso finden an diesen beiden Tagen Kurzvorträge zum Thema Arbeit 4.0 statt. Der Besuch ist für alle Interessierten offen, der Eintritt ist frei! 

Alle Informationen zum Bundeskongress sowie das detaillierte Programm stehen unter www.bundeskongress.at zur Verfügung.  

Zwtl.: Anmeldung 

Wir ersuchen die VertreterInnen der Medien, sich für den ÖGB-Bundeskongress anzumelden. Senden Sie dafür bitte ein E-Mail an presse@oegb.at 

Vor allem für Kamerateams ist eine Anmeldung aus Platzgründen unbedingt erforderlich. Wir weisen darauf hin, dass für Funk- u. Fernsehaufnahmen nur der Frequenzbereich von 638 MHz bis 790 MHz verwendet werden darf. 

Rückfragen & Kontakt:

Alexa Jirez
ÖGB-Kommunikation (Leitung)
Pressesprecherin des ÖGB-Präsidenten Erich Foglar
(01) 53 444 39261
0664 614 50 75
www.oegb.at
www.facebook.at/oegb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0001