AVISO: Präsentation des Endberichtes zum Golan-Video

Wien (OTS) - Am Dienstag, den 05. Juni 2018, präsentiert Generalsekretär Wolfang Baumann gemeinsam mit den Mitgliedern der Untersuchungskommission die Ergebnisse zum Golan-Video im Festsaal des Bundesministeriums für Landesverteidigung (BMLV).

Die Stadtzeitung „Der Falter“ hat über Vorfälle, die sich im September 2012 am Golan ereignet haben, berichtet. Dabei wurden Vorwürfe gegen Österreichische UN-Soldaten erhoben. Verteidigungsminister Mario Kunasek hat die Disziplinarabteilung des BMLV beauftragt, die Vorfälle zu untersuchen und dazu eine Untersuchungskommission eingesetzt. Die Untersuchung ist mittlerweile abgeschlossen.

Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen.
Um Anmeldung wird unter presse@bmlv.gv.at oder unter +43 664 622 1005 gebeten.

Zeit: 05. Juni 2018, um 10.00 Uhr

Ort: Festsaal, Bundesministeriums für Landesverteidigung,
Roßauer Lände 1,1090 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung
Information & Öffentlichkeitsarbeit / Presse
+43 664-622-1005
presse@bmlv.gv.at
http://www.bundesheer.at
@Bundesheerbauer

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0002