Korosec: Gratulation an Kramar-Schmid zu Horst-Knapp-Preis

„Den Menschen die Chance geben, sich eine eigene Meinung zu bilden, macht guten Journalismus aus“

Wien (OTS) - „Sehr herzlich möchte ich Ulla Kramar-Schmid zur Ehrung mit dem Horst-Knapp-Preis gratulieren. Ich kenne sie schon lange und durfte daher oft Zeugin ihres journalistischen Geschickes werden und freue mich daher sehr eine so ausgezeichnete österreichische Journalistin geehrt zu wissen“, so Ingrid Korosec, Präsidentin des Österreichischen Seniorenbundes über die Verleihung des Horst-Knapp-Preises an Ulla Kramar-Schmid.

„Für die Menschen ist es wichtig, gerade in einer digitalisierten Welt mit sozialen Netzwerken und der bewussten Verbreitung von falschen Informationen, Journalismus zu betreiben, der diese von echten Fakten unterscheidet. Sorgfältig prüfen, für die Leserinnen und Leser verständlich aufbereiten und ihnen somit die Chance geben, sich selbst eine eigene Meinung zu bilden, ist, was guten Journalismus ausmacht. Ulla Kramar-Schmid hat stets bewiesen, dass sie genau diesen Journalismus lebt und daher den Horst-Knapp-Preis redlich verdient. Ich freue mich schon, in Zukunft noch viel mehr von einer wahrlich großartigen österreichischen Journalistin zu sehen“, so Ingrid Korosec und abschließend mit persönlichen Worten, „Liebe Ulla, herzlichen Glückwunsch zu diesem Preis und viel Erfolg für alle deine zukünftigen Vorhaben.“

Rückfragen & Kontakt:

Seniorenbund
Jasmin Mazal
Presse und Digitale Kommunikation
01 40126-430
jmazal@seniorenbund.at
www.seniorenbund.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SEN0001