Wien-Leopoldstadt: Festnahme nach gefährlicher Drohung

Wien (OTS) - Am 19. Mai 2018 gegen 15:00 Uhr kamen eine 18-jährige Frau und ein 49-jähriger Mann in die Polizeiinspektion Vorgartenstraße, um Anzeige gegen einen Bekannten (54) zu erstatten. Da sich die 18-Jährige öfters in der Wohnung des 49-Jährigen aufgehalten hatte, bedrohte der 54-Jährige diese mit dem Umbringen. Der 54-Jährige wurde in weiterer Folge in seiner Wohnung von Beamten der WEGA festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Daniel FÜRST
+43 1 31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004