"Hartz und herzlich - Tag für Tag Benz-Baracken"

München (ots) - Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/pm/6605/3947075

  • Fünf neue Folgen der Sozialreportage am Nachmittag
  • Rückkehr in die Mannheimer "Benz-Baracken"
  • Ab 4. Juni, Montag bis Freitag, um 16 Uhr bei RTL II

Vor einem Jahr warf "Hartz und herzlich" einen viel beachteten Blick in die Mannheimer "Benz-Baracken". Und seitdem hat sich in Mannheim-Waldhof viel getan: "Hartz und herzlich - Tag für Tag Benz-Baracken" begleitet die Einwohner weiterhin. Sowohl alte Bekannte, wie Petra und Markus, als auch neue Bewohner kommen zu Wort und zeigen, was sich in ihrem Leben seit der Ausstrahlung verändert hat.

Die RTL II-Sozialreportage "Hartz und herzlich - Die Benz-Baracken von Mannheim" stieß auf ein breites Interesse und mediales Echo. "Tag für Tag Benz-Baracken" gibt nun in fünf Doppelfolgen erneut einen Einblick in das Mannheimer Viertel. Wie ist es den Bewohnern seit der Ausstrahlung ergangen?

Für Petra und Markus hat sich seit ihrem Umzug in das grüne Haus viel geändert. Auf mittlerweile 73m² wohnt die vierköpfige Familie mit ihren Töchtern Lucia und Francesca. Dabei hat sich für die Familie ein langersehnter Wunsch erfüllt: Markus und Petra haben ein eigenes Schlafzimmer und müssen nicht mehr im Wohnzimmer übernachten.

Für Pascal steht eine entscheidende OP an. Seine verkürzten Sehnen sollen in einer letzten OP behandelt werden und dem Teenager ein Leben ohne Krücken oder Rollstuhl ermöglichen. Doch die Aufregung ist groß: Mutter Beate sorgt sich um ihren Sprössling. Wird die OP gut verlaufen?

Produziert wird "Hartz und herzlich" von der UFA SHOW & FACTUAL GmbH

Ausstrahlung: Ab Montag, 4. Juni 2018, um 16 Uhr bei RTL II

Rückfragen & Kontakt:

RTL II Kommunikation
Konstantin Louisoder
089 - 64185 6520
konstantin.louisoder @rtl2.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0008