Diese Woche ist Stadtservice vor.Ort in Ottakring zu Gast

Am Nietzscheplatz und im Kongreßpark können BürgerInnen zwei Tage lang persönliche Anliegen vorbringen und erhalten dazu Hilfestellung sowie Informationen

Wien (OTS/RK) - Am Donnerstag, dem 17. Mai 2018, steht das mobile Büro von Stadtservice Wien am Nietzscheplatz für BürgerInnenanfragen zur Verfügung. Hier beantworten die MitarbeiterInnen von Stadtservice Wien zum Beispiel alle Fragen rund um den Bezirk. Zwischen 9 und 17 Uhr besteht für die Bevölkerung die Möglichkeit, sich eine Handysignatur zu holen und/oder sich über die "Sag`s Wien App" zu informieren. Stadtservice Wien-MitarbeiterInnen werden an diesem Tag Fragen von interessierten BürgerInnen beantworten und mit ihnen ausführliche Gespräche über Stadtthemen führen. Am Freitag beginnt der Aktionstag im Kongreßpark um 11 Uhr und endet um 19 Uhr.

Bezirksvorsteher Franz Prokop gibt am ersten Aktionstag BezirksbewohnerInnen eine Sprechstunde

Der Bezirksvorsteher des 16. Bezirks, Franz Prokop, wird bereits zu Beginn der Grätzlaktion in Ottakring am Donnerstag um 9 Uhr eine Sprechstunde am Nietzscheplatz abhalten.

Zu den beiden Standorten Nietzscheplatz und Kongreßpark fahren die Straßenbahnlinien 2 und 10

Die beiden Standorte von Stadtservice vor.Ort in Ottakring erreicht man ganz leicht mit den Straßenbahnlinien 2 und 10. Die Station beider Linien beim Nietzscheplatz heißt Sandleitengasse, beim Kongreßpark Liebknechtgasse.

(Schluss) hl

Rückfragen & Kontakt:

Horst Lassnig
Pressesprecher
Magistratsdirektion der Stadt Wien
Gruppe Sofortmaßnahmen und Stadtservice Wien
Büro: 01/4000-81043
Handy: 0676/8118-81043
Email: horst.lassnig@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005