Hernalser Bezirksvorsteherin Pfeffer (SPÖ) startet Sicherheitssprechstunde für Hernals

Ab 17.5. gemeinsam mit der Grätzlpolizei für einen sicheren Bezirk

Wien (OTS/SPW-K) - „Am 17.Mai um 14.00 Uhr starten wir mit unserer Sicherheitssprechstunde für Hernals“, sagt die Hernalser Bezirksvorsteherin, Ilse Pfeffer (SPÖ). „Es geht um die Sicherheitsfrage im Bezirk. Wo fühlen sich die Menschen aus Hernals unsicher? Wo gibt es Angsträume? Das wollen wir wissen und gemeinsam mit der Grätzlpolizei werden wir diese beseitigen“, so Pfeffer. Die Sprechstunde wird alle drei Wochen von 14.00 bis 17.00 Uhr in der Bezirksvorstehung Hernals stattfinden.

Zwtl.: Die Grätzlpolizei vor Ort =

„Die Grätzlpolizisten kennen sich in der Gegend hervorragend aus und wissen, wie man Angsträume beseitigt“, so Pfeffer. Der Bezirk kann hier bauliche Maßnahmen setzen, die zur Belebung des öffentlichen Raumes dienen oder auch Fair-Play-Teams einsetzen, um Konflikte zu vermeiden und im Idealfall zu beseitigen. Bei Problemen außerhalb des Wirkungsbereichs des Bezirkes, können die Grätzlpolizisten Anliegen direkt an die zuständigen Stellen weiterleiten. „Die Grätzlpolizei ist in Hernals bisher sehr gut angekommen, die Erfahrungen sind durchwegs positiv. Jetzt gestalten wir die Kontaktaufnahme für BürgerInnen noch einfacher und verstärken das Angebot“, so Pfeffer. Die Grätzlpolizei ist seit 1.August 2016 in Wien aktiv und umfasst in etwa 100 Polizeibeamte.

WANN: 17.5.2018, 14.00 – 17.00 Uhr

WO: Bezirksvorstehung Hernals (1170 Wien, Elterleinplatz 14, 1.Stock)

Sicherheitssprechstunde mit BVin Pfeffer und Grätzlpolizei

Die erste Hernalser Sicherheitssprechstunde findet in der Bezirksvorstehung statt.

Datum: 17.05.2018, 14:00 - 17:00 Uhr

Ort: Bezirksvorstehung Hernals, 1. Stock
Elterleinplatz 14, 1170 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Wien Rathausklub
David Millmann
Kommunikation
01/4000-81943
david.millmann@spw.at
www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001