Spannende Naturerlebnisse in den NÖ Naturparken

LH-Stv. Pernkopf: „Unsere Naturparke tragen wesentlich dazu bei, unsere Naturschätze zu erhalten“

St. Pölten (OTS/NLK) - Das neue Sommerprogramm der Naturparke Niederösterreich ist da und bezaubert mit über 200 Ausflugstipps. Sowohl der zarte Frühling als auch der heiße Sommer bringen viel Interessantes mit sich: Zahlreiche Veranstaltungen machen Lust auf Abenteuer an der frischen Luft und in traumhaften Landschaften.

„Niederösterreich ist nicht nur das flächenmäßig größte, sondern auch das naturräumlich vielfältigste Bundesland Österreichs. Unsere Naturparke tragen wesentlich dazu bei, unsere Naturschätze zu erhalten, den Menschen näherzubringen und den Tourismus sowie die regionale Entwicklung anzukurbeln. Gerade zu dieser Jahreszeit zahlt sich ein Besuch in unseren Naturparken besonders aus“, freut sich LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf.

Bunte Blumen und strahlender Sonnenschein laden die Besucherinnen und Besucher ein, die Naturparke Niederösterreichs zu erkunden und diese von einer ihrer schönsten Seiten zu entdecken. Die Regionen bieten besonders im Frühling und Sommer volles Programm und punkten mit aufregenden Erlebnissen – von spannenden Wanderungen bei Tag und Nacht bis zu zahlreichen Festen, bei denen Spiel und Spaß im Mittelpunkt stehen.

Das Programm in den niederösterreichischen Naturparken begeistert in den kommenden Monaten mit attraktiven Veranstaltungen in der freien Natur: von Esel- und Lamawanderungen bis zu nächtlichen Abenteuern im Naturpark ist für jede Altersgruppe etwas dabei. „So gut wie aus jedem bezaubernden Winkel Niederösterreichs ist einer der Naturparke erreichbar. Schier unbegrenzt sind die Möglichkeiten, hier Natur zu erleben. Damit Sie nichts verpassen, informieren Sie sich jetzt im neuen Sommerprogramm“, so Jasmine Bachmann, Geschäftsführerin des Vereines Naturparke Niederösterreich.

Das Highlight im heurigen Sommer bilden Forscherwesten für die Schüler und Schülerinnen der niederösterreichischen Naturpark-Schulen. Mit Westen und Forscherinstrumenten ausgerüstet, können die kleinen Forscherinnen und Forscher ihren Naturpark auf spielerische Weise erkunden. Mehr dazu:
www.naturparke-noe.at/naturparkschulen-in-niederoesterreich.

Das neue Sommerprogramm der Naturparke NÖ können Sie ab sofort unter www.naturparke-noe.at bestellen bzw. downloaden.

Nähere Informationen: Büro LH-Stv. Pernkopf, DI Jürgen Maier, Telefon 02742/9005-12704, E-Mail lhstv.pernkopf@noel.gv.at, Energie- und Umweltagentur NÖ, Teresa Prendl, Mobil 0676/83 688 569, E-Mail teresa.prendl@enu.at, www.enu.at.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Anita Elsler, BA
02742/9005-12163
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0010