Favoriten: „1. Kessel Festival“ im Böhmischen Prater

Wien (OTS/RK) - Der „Kulturverband Böhmischer Prater“ richtet in Kooperation mit einem privaten Organisator die Veranstaltung „1. Kessel Festival in Wien“ aus: Am Samstag, 12. Mai, startet der Koch-Wettbewerb um 9.00 Uhr im Saal „Tivoli“ (10., Laaer Wald 30 c) mit der Teilnehmer-Registrierung. In der Zeit von 10.00 bis 15.30 Uhr bereiten mehr als 20 Hobby-Köchinnen und –Köche leckere Kessel-Gerichte aller Art, vom Gemüse-Eintopf bis zur Gulasch-Spezialität, zu.

Eintritt kostenlos, Auskünfte: Tel. 0676/720 94 11

Für das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher wird zu fairen Preisen gesorgt. Nach der Bewertung durch die Jury und der feierlichen Sieger-Ehrung (15.30 Uhr) kann das Publikum im Saal „Tivoli“ die für den Wettbewerb gekochten Kessel-Speisen verkosten. Der Eintritt zum „1. Kessel Festival in Wien“ ist frei. Nähere Auskünfte: Telefon 0676/720 94 11 (Manfred Fritz) bzw. E-Mail m.fritz@musicreport.at.

Das rührige Verbandsteam hat ein buntes Unterhaltungsprogramm mit „Spiel und Spaß für Kinder“ vorbereitet. Außerdem ist bis etwa 22.00 Uhr beschwingte Live-Musik am Veranstaltungsort zu vernehmen. Info und Anmeldung zum Wettbewerb: Telefon 0677/620 84 080 bzw. E-Mail kesselfestival.wien@gmail.com.

Allgemeine Informationen:
Wettbewerb „1. Kessel Festival in Wien“:
www.facebook.com/kesselfestival/
Kulturverband Böhmischer Prater:
www.böhmischer-prater.at
Veranstaltungen im 10. Bezirk:
www.wien.gv.at/bezirke/favoriten/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011