Aviso Pressegespräch, 15.5.2018 - Präsentation CED-Kompass

Präsentation der neuen Serviceplattform „CED-KOMPASS“ für Menschen mit Chronisch Entzündlichen Darmerkrankungen

Wien (OTS) - Am 19.05.2018 ist Welt-CED-Tag. An diesem Tag wird speziell auf die Belastungen von Betroffenen mit Chronisch Entzündlichen Darmerkrankungen (CED) aufmerksam gemacht. Unter CED werden die beiden Darmerkrankungen Morbus Crohn und Colitis ulcerosa zusammengefasst, etwa 40.000 bis 80.000 Menschen in Österreich leiden daran.
Mit dem CED-Kompass der ÖMCCV* steht ab dem 15. Mai 2018 ein neuartiges Patientenservice für CED-Betroffene und deren Angehörige zur Verfügung, das umfassende Orientierung & Serviceangebote in allen Krankheits- und Alltagsfragen bietet.

*ÖMCCV: Österreichische Morbus Crohn/Colitis ulcerosa Vereinigung

Pressekonferenz 15.5.18: Präsentation Patientenservice CED-Kompass

Beim Pressegespräch erfahren Sie:

# Mit welchen Problemen CED-Betroffene am meisten kämpfen
# Welche neuen & innovativen Angebote die Initiative CED-Kompass bringt
# Wie – vor allem junge – CED-Betroffene vom CED-Kompass profitieren

Ihre Gesprächspartner sind:

Ing. Evelyn GROSS / Vizepräsidentin der Österreichischen Morbus Crohn-Colitis ulcerosa Vereinigung (ÖMCCV), Zweigstellenleiterin der Steiermark & EFCCA Beauftragte

Tobias KASA, MSc. / CED-Nurse an der Medizinischen Universität Wien, Vorstand CED-Nursing Austria

Univ.-Prof. DI Dr. Harald VOGELSANG / Medizinische Universität Wien, Leiter der CED-Ambulanz am AKH Wien, Präsident von darmplus – CED-Initiative Österreich

Angelika WIDHALM / Vorsitzende des Bundesverbandes Selbsthilfe Österreich (BVSHÖ) (angefragt)

Datum: 15.05.2018, 09:30 - 10:30 Uhr

Ort: Michls Social Club
Reichsratsstraße 11, 1010 Wien, Österreich

Url: http://ced-kompass.at

Rückfragen & Kontakt:

Herzlich eingeladen sind sowohl Laien als auch Fachmedienvertreter
UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN:
Mag. Alexander Schauflinger / FINE FACTS Health Communication
office@ced-kompass.at
+43 664 86 88 145

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0012