Lotto: Zwillingsjackpot – kein Sechser, kein Fünfer mit Zusatzzahl

Am Mittwoch geht es um 1,6 Mio. bzw. um 230.000 Euro

Wien (OTS) - Am vergangenen Sonntag gab es weder einen Sechser noch einen Fünfer mit Zusatzzahl, und damit wird am Mittwoch ein so genannter Zwillingsjackpot ausgespielt – übrigens bereits zum dritten Mal im heurigen Jahr.

Im Sechser Gewinntopf werden dann rund 1,6 Millionen Euro liegen, für den Fünfer mit Zusatzzahl warten etwa 230.000 Euro.

LottoPlus

Bei LottoPlus tippte ebenfalls niemand die „sechs Richtigen“, und somit wurde die Gewinnsumme wie üblich auf die Fünfer aufgeteilt. 85 Gewinner eines Fünfers dürfen sich daher über jeweils mehr als 3.500 Euro freuen. Beim LottoPlus Sechser der nächsten Runde geht es um rund 200.000 Euro.

Joker

Beim Joker hatte ein Spielteilnehmer aus Oberösterreich die richtige Zahl auf seiner Bingo Quittung. Da er auch das „Ja“ angekreuzt hatte, gewann er mehr als 170.500 Euro.

Lotto Quoten der Ziehung vom Sonntag, 15.04.2018:

JP Sechser, im Topf bleiben EUR 804.984,50 – 1,6 Mio. Euro warten JP Fünfer+ZZ EUR 110.685,37 117 Fünfer zu je EUR 1.032,00 240 Vierer+ZZ zu je EUR 150,90 5.220 Vierer zu je EUR 38,50 6.348 Dreier+ZZ zu je EUR 14,20 78.619 Dreier zu je EUR 4,60 217.840 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,20

Lotto Gewinnzahlen: 3 10 13 20 24 45 Zusatzzahl: 21

LottoPlus Quoten der Ziehung vom Sonntag, 15.04.2018:

Kein Sechser, die Summe wird auf die 5er aufgeteilt 85 Fünfer zu je EUR 3.541,00 2.188 Vierer zu je EUR 23,30 37.182 Dreier zu je EUR 2,00

LottoPlus Gewinnzahlen: 22 24 25 27 29 43

Joker Quoten der Ziehung vom Sonntag, 15.04.2018:

1 Joker zu EUR 179.671,00 10 mal EUR 7.700,00 98 mal EUR 770,00 925 mal EUR 77,00 9.828 mal EUR 7,00 102.046 mal EUR 1,50

Joker Zahl: 1 3 8 2 9 6

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001