Wien-Fünfhaus: Diebstahl einer Uhr durch unbekannten Täter

Wien (OTS) - Am 14. April 2018 gegen 12:30 Uhr wurden Beamte des Stadtpolizeikommandos Fünfhaus in die Johnstraße wegen eines Diebstahls gerufen. Ein 76-jähriger Mann hatte eine wertvolle Uhr auf einer Internetplattform inseriert. Ein „Käufer“ meldet sich aufgrund des Inserats und es wurde ein Treffen vereinbart. Nachdem der Tatverdächtige die Uhr begutachtet hatte, lief er mit dieser davon. Eine eingeleitete Fahndung verlief negativ. Es entstand ein Schaden in der Höhe von €17.000.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Daniel FÜRST
+43 1 31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004