Wien-Leopoldstadt: Kollision zwischen zwei Radfahrern

Wien (OTS) - Ein 31-jähriger Mann fuhr mit seinem Fahrrad am 13. April 2018 gegen 08:30 Uhr auf dem Radweg der Lassallestraße in Fahrtrichtung stadtauswärts und wollte an der Kreuzung mit der Vorgartenstraße diese an der Radfahrerüberfahrt bei Grünlicht in gerader Richtung überqueren. Ein 33-jähriger fuhr mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Lassallestraße in Fahrtrichtung stadteinwärts und wollte die Kreuzung ebenfalls überqueren. Laut derzeitigem Ermittlungsstand kam es auf der Radfahrerüberfahrt zu einer Kollision, bei der beide Beteiligten zu Sturz kamen. Beide Fahrradfahrer wurden vor Ort von der Wiener Berufsrettung erstversorgt und in Spital gebracht. Nach einer ärztlichen Untersuchung konnten der 30-Jährige und der 33-Jährige in häusliche Pflege entlassen werden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Daniel FÜRST
+43 1 31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002