„Unterwegs in Österreich“ ab 16. April aus Niederösterreich

Wien (OTS) - Von Wien geht es weiter nach Niederösterreich! Ab Montag, dem 16. April 2018, macht das mobile „Unterwegs in Österreich“-Studio wieder Station in Niederösterreich. Jan Matejcek und Nadja Mader melden sich werktäglich in „Guten Morgen Österreich“ ab 6.30 Uhr in ORF 2, Nina Kraft (Mo, Mi und Do) und Julia Zeidlhofer (Di und Fr) begleiten die Zuschauerinnen und Zuschauer zusätzlich in „Daheim in Österreich“ um 17.30 Uhr in ORF 2 in den Feierabend.

Montag, 16. April: Schwerpunktthema „K. u. k. – was fasziniert daran?“

„Guten Morgen Österreich“ aus Altenmarkt
Adelsexpertin Marina Watteck ist zu Gast und spricht über die Faszination des Adels. Außerdem zu Gast ist die Altenmarkter Frauenfußballmannschaft sowie die Band Flowrag.

„Daheim in Österreich“ aus Alland/Mayerling
In Mayerling kommt man um ein Thema nicht herum: Kronprinz Rudolf und Mary Vetsera, die hier vor 129 Jahren gemeinsam in den Tod gegangen sind. Zu Gast ist Prof. Georg Markus, der die Geschichte des Paares eingehend recherchiert und erst kürzlich neue Dokumente dazu gefunden hat. Außerdem im Studio ist Sänger Luke Andrews. Der junge Musiker aus Niederösterreich bringt demnächst sein erstes Album „Leave a Trace“ heraus.

Dienstag, 17. April: Schwerpunktthema „Kampf dem Stress – Innere Einkehr im Kloster“

„Guten Morgen Österreich“ aus Alland/Mayerling
„Daheim in Österreich“ aus Pottenstein

Mittwoch, 18. April: Schwerpunktthema „Teures Wohnen“

„Guten Morgen Österreich“ aus Pottenstein
„Daheim in Österreich“ aus Kottingbrunn

Donnerstag, 19. April: Schwerpunktthema „Raus aus der Frühjahrsmüdigkeit“

„Guten Morgen Österreich“ aus Kottingbrunn
„Daheim in Österreich“ aus Bad Vöslau

Freitag, 20. April: Schwerpunktthema „Laufen – So starten Sie richtig“

„Guten Morgen Österreich“ aus Bad Vöslau
„Daheim in Österreich“ aus Bad Vöslau

Mehr Informationen bietet die sendungsbegleitende Website unter http://unterwegs.ORF.at.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006