LR Bohuslav: „Spitzenplatz bei Kaufkraft bestätigt die erfolgreiche Entwicklung des Standorts Niederösterreich“

Laut einer Studie von RegioData Research liegt Niederösterreich mit 22.554 Euro Pro-Kopf-Kaufkraft an der Spitze aller Bundesländer

St. Pölten (OTS/NLK) - „Der Spitzenplatz bei der Pro-Kopf-Kaufkraft bestätigt die erfolgreiche Entwicklung des Standorts Niederösterreich und unterstreicht die positive Wirtschaftsdynamik, die in unserem Bundesland seit einigen Jahren herrscht“, ist Wirtschafts-Landesrätin Petra Bohuslav über das Ergebnis der neuesten Studie von RegioData Research erfreut. Laut dieser Studie beträgt die niederösterreichische Pro-Kopf-Kaufkraft 22.554 Euro und damit liegt Niederösterreich im Bundesländervergleich an der Spitze vor Salzburg und Vorarlberg. Der Österreich-Schnitt beträgt 21.812 Euro.

„Die nun veröffentlichte Kaufkraft-Studie ist nicht die einzige erfreuliche Meldung, die es in den vergangenen Monaten über die niederösterreichische Wirtschaft gibt. So liegt Niederösterreich laut den Expertinnen und Experten des IHS mit einem prognostizierten Wirtschaftswachstum im heurigen Jahr von 3,3 Prozent über dem Österreichschnitt von 2,8 Prozent“, erinnert die niederösterreichische Wirtschafts-Landesrätin. Für sie ist diese erfreuliche Meldung ein weiterer Ansporn den Standort Niederösterreich auszubauen: „So werden wir unsere Aktivitäten im Bereich der Digitalisierung verstärkt fortsetzen und in enger Abstimmung mit den Wirtschaftstreibenden weitere Maßnahmen für einen nachhaltigen Unternehmenserfolg und einer Stärkung des Wirtschaftsstandorts setzen“, so Landesrätin Bohuslav.

Nähere Informationen: Büro LR Bohuslav, Christoph Fuchs, Telefon 02742/9005-12322, E-Mail c.fuchs@noel.gv.at

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Elsler, BA
02742/9005-12163
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0006