ORF SPORT + mit Linz-Marathon und Billard-Eurotour

Weiters am 14. und 15. April: Formel-E, Frauenfußball-Bundesliga, Handball Liga Austria und Austrian Volley League

Wien (OTS) - Programmhighlights am Samstag, dem 14. April 2018, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen vom Formel-E-Rennen Rom 2018 um 15.30 Uhr, vom Fußball-Bundesliga-Spiel der Frauen SKN St. Pölten Frauen – SKV Altenmarkt um 15.50 Uhr, vom Handball-Liga-Austria-Quali-Rundenspiel HC Linz AG – SC Kelag Ferlach um 18.00 Uhr und vom vierten Finalspiel in der Austrian Volley League Women zwischen SC Kelag Klagenfurt und UVC Holding Graz um 20.15 Uhr, das „Yoga-Magazin“ um 8.00, 9.00 und 10.00 Uhr, das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“ um 8.30, 9.30 und 10.30 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr, „Vintage Sports“ – eine Zeitreise in Schwarz-Weiß aus dem Sportarchiv des ORF um 22.45 Uhr und die Höhepunkte vom Formel-E-Rennen Rom 2018 um 23.00 Uhr.

Die Live-Übertragungen vom 17. Oberbank Linz Donau Marathon 2018 um 9.15 Uhr, von der Dynamic Billard Eurotour St. Johann 2018 (Halbfinale und Finale Damen) um 12.45 Uhr und vom vierten Austrian-Volley-League-Men-Finalspiel SK Posojilnica Aich/Dob – SG Union Raiffeisen Waldviertel um 20.15 Uhr, das Yoga-Magazin um 8.00 Uhr, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ um 8.30 Uhr, das „Funsport“-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 9.00 Uhr, die Höhepunkte von der WRC-Rallye Frankreich 2018 um 19.00 Uhr und von der Extreme Sailing Series in Muscat um 22.30 Uhr sowie die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr sind die Programmhighlights am Sonntag, dem 15. April.

Das siebente Rennen der Formel-E-Saison geht am 14. April in Rom über die Bühne. In der Gesamtwertung führt nach sechs Rennen der Franzose Jean-Eric Vergne vor dem Schweden Felix Rosenqvist und dem Briten Sam Bird.
Kommentator ist Dieter Derdak. Das Rennen ist von 15.30 bis 17.20 Uhr auch live in der ORF-TVthek zu sehen.

In der 12. Runde der Fußball-Bundesliga der Frauen hat der SKN St. Pölten Frauen am Sportplatz Böheimkirchen den SKV Altenmarkt zu Gast. Die Niederösterreicherinnen führen ohne Punkteverlust die Tabelle an. Altenmarkt liegt auf Rang acht. Kommentator ist Erwin Hujecek.

In der Quali-Runde der Handball Liga Austria empfängt der HC Linz AG am 14. April den SC Kelag Ferlach. Die Linzer sind Tabellenführer – einen Punkt vor dem Team aus Ferlach. Kommentator ist Philipp Maschl.

Auch das dritte Match der AVL-Women-Finalserie wurde erst im fünften Satz entschieden! Und erneut gab es einen Heimsieg: Die Damen des UVC Holding Graz bezwangen die SG Kelag Klagenfurt nach zweimaligem Satzrückstand und Abwehr eines Matchballs in 123 Minuten 3:2 (13:25, 25:20, 15:25, 25:19, 16:14). Die Austrian-Volley Cup-Siegerinnen führen in der Serie somit 2:1 und greifen am 14. April in Klagenfurt nach ihrem ersten Meistertitel. Kommentator ist Johannes Hahn.

Der 17. Oberbank Linz Donau Marathon wird am 15. April ausgetragen. Insgesamt werden bei allen Laufbewerben am Marathon-Wochenende nahezu 20.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet. Geoffrey Mutai, ehemaliger Sieger der World Marathon Majors Bewerbe in Boston, New York und Berlin, zählt zu den Stars bei diesem Bewerb. Der Kenianer wird zum ersten Mal bei einer Laufveranstaltung in Österreich an den Start gehen. Kommentator ist Thomas Hölzl, an seiner Seite als Kokommentatorin Andrea Mayr.

Die Dynamic Billard Eurotour, die stärkste Pool-Billard-Turnierserie der Welt, macht vom 12. bis 15. April bereits zum neunten Mal Station im Alpendorf St. Johann im Pongau. Erwartet werden mehr als 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus mehr als 30 Nationen. Am 15. April steht der Finaltag der Women Eurotour auf dem Programm. Österreich stellt mit Rekord-Europameisterin Jasmin Ouschan die Vorjahressiegerin. Gerade aus China zurückgekehrt, verdaut die 32-Jährige aktuell aber noch die Reisestrapazen und kämpft darüber hinaus mit einer hartnäckigen Erkältung. „Die Rückreise aus China war wirklich sehr turbulent. Jetzt bin ich froh, endlich wieder daheim zu sein, auch wenn ich gesundheitlich noch etwas angeschlagen bin. Was die Women Eurotour betrifft – meine Form beim Auftakt in Treviso war schon ganz in Ordnung, obwohl das Aus dann doch etwas früh kam. Für St. Johann mache ich mir deswegen aber keinen großen Druck. Ich freue mich schon sehr auf diesen Bewerb und werde mein Bestes geben“, sagt Ouschan.
Kommentator ist Toni Oberndorfer, an seiner Seite als Kokommentator fungiert Roman Bohrn (Wettkampfdirektor des Österr. Pool Billard Verbands ÖPBV). Im Rahmen der Live-Übertragung zeigt ORF SPORT + auch die Highlights vom Finaltag der Herren.

Das vierte Finalspiel in der „Best-of-7“-Serie der Austrian Volley League Men zwischen SK Posojilnica Aich/Dob und SG Union Raiffeisen Waldviertel geht am 15. April in Bleiburg über die Bühne. Kommentator ist Johannes Hahn.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

(Stand vom 13. April, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002