Für Radioredakteure: Öffi-Flatrate, papierloses Ticket, Energiespar- Züge: Kapsch erlaubt vor TRA in Wien den Blick in sein Zukunftslabor

AVISO – Audiofiles für Radiostationen. Europas größte Verkehrsforschungskonferenz TRA ist von 16.-19.4. in Österreich!

Bus, Bahn, Taxi und dann noch das Leihrad mit nur einem einzigen Fahrschein. Und der ist nicht einmal aus Papier. Das ist eines jener Zukunftsprojekte, an denen Österreichs Familienunternehmen Kapsch aktuell arbeitet.

Zum Start von Europas größter Verkehrsforschungskonferenz TRA in Österreich erzählen Fachleute des rot-weiß-roten Hightech-Spezialisten von ihrer Arbeit mit unter anderem der Mobilität der Zukunft.

Das Audio-File zum Thema "Öffi-Flatrate, papierloses Ticket oder Energiespar-Züge: Kapsch erlaubt vor TRA in Wien einen Blick in seine Zukunftslabore" wird heute Mittwoch, 11.04.2018, um 10.00 Uhr über APA OTS verbreitet und steht am APA Online Manager (AOM) "OTS Audio" und auf der Audio-Datenbank von APA OTS http://audio.ots.at zum kostenlosen Download bereit.

Rückfragen & Kontakt:

Putz & Stingl RadioService
Harald Sorger
Tel. +43-(0)2236 / 23424-0
Mobil: +43-(0)6991 / 23424-22
E-Mail: sorger@putzstingl.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PAU0001