Spielplätze neu im wien.at-Stadtplan

Wien (OTS/RK) - Die Sonne scheint und der Frühling ist da. Viele Wienerinnen und Wiener wollen ihre Freizeit im Freien verbringen. Das Freizeitangebot für Erwachsene und Kinder in der Stadt ist vielfältig. Eines davon sind die Spielplätze der MA 42 (Wiener Stadtgärten). Diese sind ab sofort im wien.at-Stadtplan auf wien.at/stadtplan abrufbar. Eine Übersicht über alle Spielplätze – Themen-, Wald- oder auch Wasserspielplätze - gibt es hier:

https://www.wien.gv.at/freizeit/spielplatz/

Der wien.at-Stadtplan

Egal, ob Badeplätze, Carsharing-Angebote, Kurzparkzonen, öffentliche Toiletten oder Kultureinrichtungen: Der wien.at-Stadtplan stellt der Wiener Bevölkerung ein breites Angebot zur Verfügung und dieses wird stetig erweitert.

Serie „Ein Tag unter... SpielplatzkontrollorInnen“

Die Reportagen-Serie „Ein Tag unter“ hat einen Tag lang SpielplatzkontrollorInnen der Stadt begleitet. Sie passen auf, dass Schaukel und Ringelspiel gut funktionieren. Denn die Spielplätze sollen so sicher wie möglich sein.

Hier der Link zur Reportage:
https://bit.ly/2uP7GxQ

(Schluss) hie

Rückfragen & Kontakt:

Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Elisabeth Hirt, Öffentlichkeitsarbeit MA 53
Tel.: 01 4000 81842
E-Mail: elisabeth.hirt@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008