Fleet Complete Vision bietet intelligente Videoanalyse zur Verbesserung der Fahrzeugflottensicherheit

Toronto (ots/PRNewswire) - Die neue Echtzeit-Videoanalyselösung Fleet Complete Vision(TM) kombiniert mobile Videotechnologie mit Telematikdaten, um Fahrzeugsicherheit und Fahrer-Risikomanagement zu verbessern

Fleet Complete, der am schnellsten wachsende globale Anbieter von IoT-Lösungen im Bereich der vernetzten Nutzfahrzeuge hat mit Fleet Complete Vision eine leistungsstarke mobile Videolösung zur Verbesserung der Betriebssicherheit und des Unfallmanagements für Flotteneigner in allen Industriebereichen herausgebracht. Diese fortschrittliche visuelle Analyselösung ist auf die unmittelbaren Bedürfnisse des Kunden in Bezug auf das erforderliche Maß an Videosicherheit skalierbar. Zur Realisierung ganzheitlicher Einblicke ist sie vollständig in die Fleet-Complete-Plattform integriert.

Fleet Complete Vision wurde mit dem Ziel der optimalen Unterstützung von Fahrer, Fracht und Fahrzeugsicherheit entworfen und konzipiert. Die innovative Technologie bietet nicht nur Fahrerassistenz zur Ermöglichung von Fahrzeugsicherheit und Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, sondern auch kontextbezogene Videodaten, mit denen Versicherungs- und Haftungskosten erheblich gesenkt werden können. Die Lösung bietet Fuhrparkmanagern folgende Funktionalitäten:

  • Erstellen und Verwalten von Fahrer-Scorecards,
  • Erkennen und Überprüfen von Ereignissen, wann und wo sie stattgefunden haben,
  • Teilen umfassender Fahrtberichte, die durch Videoanalyse unterstützt werden,
  • Erhalt fotografischer Beweise für Unfallverhandlungen.

Die Einführung von Fleet Complete Vision steht im Einklang mit dem Endkunden-Produktmodell von Fleet Complete. Das Produkt zielt darauf ab, die Sicherheit und Rentabilität von Flotten durch Verbesserung des Fahrerrisikomanagements und der Entscheidungsfindung während des Fahrens zu verbessern. Mit der nach außen gerichteten Kamera, der Videoaufzeichnung von Ereignissen und dem Sprachassistenten ADAS (Advanced Driver-Assistance System) hilft Fleet Complete Vision den Fahrern, den Ruf des Unternehmens zu schützen, ihre Sicherheitspunktestatus zu verbessern und visuelle Beweise in Unfallsituationen bereitzustellen.

"Wir freuen uns sehr über die Veröffentlichung von Fleet Complete Vision. Hierbei handelt es sich um eine großartige Ergänzung zu unserem Portfolios an vernetzten Fahrzeuglösungen und eine Unterstützung zur Gewährleistung einer optimalen Flottensicherheit", kommentierte Tony Lourakis, Gründer und CEO von Fleet Complete. "Die Lösung bietet Fahrern, Fuhrparkmanagern und Geschäftsinhabern sowohl Schutz- als auch Vorbeugemöglichkeiten, indem sie Video-Coaching mit Echtzeit-Ereignisaufzeichnung und -Analyse kombiniert. Die Verwendung von Video-Backup kann entweder die Mitarbeiter schützen oder die Möglichkeit bieten, auf den Fahrer abgestimmte Schulungsmaßnahmen zu entwickeln, um für ein sichereres Arbeitsumfeld zu sorgen. So sieht die Zukunft des Geschäftsflotten-Managements in den kommenden Jahren aus."

Darüber hinaus ist Fleet Complete Vision äußerst kosteneffektiv und bietet Kunden von Fleet Complete die Möglichkeit, ihre eigenen Smartphone-Geräte oder eine spezielle Windschutzscheiben-Kamera zu verwenden. Während zwar Premium-Varianten verfügbar sind, ist das Ziel der neuen Lösung jedoch nicht nur, die Flottenmobilität zu verbessern, sondern sie auch für Unternehmen aller Größen zugänglicher zu machen. Leicht heruntergeladene mobile Anwendungen starten das Programm und synchronisieren Videodaten mit Fleet-Complete-Analysen und Fahrerverhaltensberichten. Diese Art der Videosicherheit kann Unfälle im Flottenbetrieb mindern sowie bei der Reduzierung von Frachtdiebstahl und der Senkung von Versicherungs-und Haftungskosten helfen.

Weitere Informationen finden Sie unter
http://www.fleetcomplete.com/en/iot-solutions/fleet-complete-vision/.

Informationen zu Fleet Complete®

Fleet Complete® ist ein weltweit führender IoT-Anbieter von geschäftskritischen Fuhrparks, Assets und mobilen Lösungen zur Personaleinsatzplanung. Das Unternehmen betreut über 400.000 Abonnenten und über 30.000 Unternehmen in Kanada, den USA, Mexiko, Australien, den Beneluxstaaten, Österreich, Deutschland, Skandinavien und den baltischen Staaten. Fleet Complete unterhält wichtige Vertriebspartnerschaften mit AT&T in den USA, TELUS in Kanada, Telstra in Australien und der Deutschen Telekom (T-Mobile) in mehreren europäischen Ländern. Fleet Complete ist nach wie vor eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen weltweit und hat zahlreiche Auszeichnungen für Innovation und Wachstum erhalten. Weitere Informationen finden Sie unter fleetcomplete.com
(https://www.fleetcomplete.com/en/).

Rückfragen & Kontakt:

David Prusinski
EVP, Sales and Marketing
Fleet Complete
david.prusinski@fleetcomplete.com
marketing@fleetcomplete.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0008